Võru

Võru liegt in Südestland in einer Tiefebene am Tamula-See. Auf Anweisung der russischen Kaiserin Katharina der II. wurde Võru im Jahr 1784 gegründet. Die Straßen wurden nach einem Schachbrettmuster angelegt, dem einzigen in Estland geordneten und erhaltenen Straßennetz, in dem Holzbauten dominieren. In der Nähe von Võru liegen mehrere Naturschutzgebiete und mit dem Suur Munamägi der höchste "Berg" Estlands (318 m).


Weitere Orte - Süden mit Skigebiet bei Otepää

Andere Regionen in Estland

Mare Baltikum Reisen, Christine Salten, Andres Vainumäe, Individualreisen, Gruppenreisen, PKW-Rundreisen, Fahrradtouren, Naturbeobachtung, Vogelbeobachtung, Wanderreisen, Baltikum, Estland, Lettland, Litauen, Polen, Skandinavien, Schweden, Stockholm, Russland, St. Petersburg, Tallinn, Winterreisen, Finnland, Riga, Helsinki, Vilnius, Stockholm, Städtereise, Ostseekurzreisen, Norwegen, Hurtigruten, Oslo, Bergen, Ostseeurlaub, Kurische Nehrung, Memel, Klaipeda, Aktivreisen, Spezialveranstalter, Baltikum, Kaliningrader Gebiet, Königsberg, Strandurlaub, Ostseefähren, Kreuzfahrten Ostsee, Mare Baltikum, Tagesausflüge, Moorwanderung, Lappland, Skigebiet Ylläs, Flughafen Kittilä
Mare Baltikum Reisen, Estland
Mare Baltikum Reisen