Gruppenreisen

Buchen Sie jetzt Ihre Gruppenreisen ins Baltikum! Sie können unterschiedlichste Gruppenreisen buchen, etwa von Polen über Litauen, Lettland, Finnland und weiter nach St. Petersburg und Moskau inkl. Goldenen Ring. Sie finden hier Reisen mit unterschiedlichsten Reisedauern von 7 - 18 Tagen, ganz nach Ihrem Urlaubswünschen. Da die Reisen in kleiner Gruppe schnell ausgebucht sind, empfehlen wir eine rechtzeitige Buchung.

Gruppenreisen

Wichtige Tipps & Informationen

Estland, Lettland und Litauen werden als das Baltikum bezeichnet.
Obwohl die 3 Länder sehr unterschiedlich sind - handelt es sich um 3 unabhängige Staaten, die sehr unterschiedliche Sprachen sprechen und jeder seine eigenen Traditionen hat - sehen wir diese Länder als eine Region.
Unsere Baltikum-Gruppenreisen ermöglichen es Ihnen, diese drei Länder in ihren Unterschieden kennen zu lernen und geben Ihnen einen Überblick über die schönsten Regionen und Städte. Sie entdecken neben den Hauptstädten auch ländliche Regionen und die „Top -Sehenswürdigkeiten“ dieser ursprünglichen Länder. Tradition und modernste westliche Lebensweise liegen eng beieinander.
Ergänzend können Sie Helsinki, St. Petersburg und Moskau mti dem Goldenen Ring kennenenlernen.

Für Vereine, Verbände und spezielle Interessengruppen bieten wir spezielle, ganz auf die Wünsche der jeweiligen Gruppen ausgearbeitete Programme. Hierzu können Sie unseren speziellen Gruppen- und Incentive-Katalog anfordern, wo wir Ihnen einige Ideen und Anregungen für mögliche Programmpunkte geben. Selbstverständlich arbeiten wir für Ihre Gruppe - in Absprache mit Ihnen - genau das für Sie ausgerichtete Programm aus.

Zu unseren Gruppenreisen:
Unsere Gruppenreisen sind zum größten Teil garantierte Touren. Das heisst, das die Touren teilweise auch bei Buchung von 2 Personen stattfinden. Durchschnittlich beträgt die Gruppengröße 20 - 35 Personen. Wir haben aber auch spezielle Gruppenreisen mit kleinen Gruppen, die wir besonders kennzeichnen.
Die Reisen sind als Gruppenreise nur dann durchführbar, wenn eine Grundanzahl an Reiseteilnehmern mitfahren. Daher werden die Reisen bei verschiedenen europäischen Veranstaltern ausgeschrieben. So können auch anderssprachige Gäste an den Reisen teilnehmen.
Für die deutschsprachigen Teilnehmer sind deutschsprachige Reiseleiter gewährleistet. Die geführten Ausflüge und Besichtigungen werden ebenso mit deutschsprachigen Reiseleitern angeboten.
Durch die Teilnahme anderssprachiger Gäste wird die Reise noch abwechslungsreicher. Sie haben die Möglichkeit, viele interessante neue Kontakte zu knüpfen.