Gruppenreisen

Buchungsnr.: WA-0472-0692-21

10 Tage Blühende Städte des Baltikums: Vilnius - Helsinki

Besuchen Sie die blühenden Hauptstädte des Baltikums: Vilnius, Riga, Tallinn und Helsinki sind aufstrebende Metropolen mit aufwendig restaurierten Altstädten. Auf der Tour können Sie u.a. einen Abstecher zur Wasserburg Trakai in Litauen unternehmen, das legendäre Seebad Jurmala bei Riga kennenlernen und den Gauja Nationalpark in Lettland sowie den Lahemaa Nationalpark in Estland kennenlernen. In Helsinki können Sie Finnlands Schären erkunden. Freuen Sie sich auf blühende Städte - jede hat ihr ganz eigenes Flair!

10 Tage Blühende Städte des Baltikums: Vilnius - Helsinki, Bu.-Nr. 0472-0692-21

Gesamtstrecke: 970 km, Fähre ca. 2 Std.


Mindestteilnehmerzahl: 2
Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ist die letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters 6 Wochen vor Reisebeginn.

Hinweis: Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität oder Reisefähigkeit nicht geeignet. Wir beraten Sie gerne.



Alles aufklappen
Alles einklappen
Reiseverlauf
01. Tag | Sonntag | Vilnius - Anreise

Individuelle Anreise nach Vilnius. Nutzen Sie nach Ihrer Ankunft die Zeit für erste eigene Erkundungen. Am Abend lernen Sie bei einem Willkommensumtrunk im Hotel alle Teilnehmer sowie Ihre Reiseleitung kennen.
Ü/F im Hotel**** in Vilnius

Optionale Leistungen

02. Tag | Montag | Vilnius - Stadtrundgang - optional Wasserburg Trakai

Stadtrundfahrt und Altstadtrundgang durch Vilnius. Sie sehen u.a. die Peter-und-Paul-Kirche (inkl. Eintritt), den Kathedralenplatz, das Ensemble der Anna- und Bernhardinerkirche, das Tor der Morgenröte, den Rathausplatz, die Kirche des Heiligen Johannes und die 1579 gegründete Universität.
Am Nachmittag optionaler Ausflug nach Trakai mit Besichtigung der berühmten Wasserburg. Am Abend kann ein Folklore-Abendessen in einem Restaurant in Vilnius dazugebucht werden (optional).
Ü/F im Hotel**** in Vilnius

Optionale Leistungen

03. Tag | Dienstag | Vilnius - Berg der Kreuze - Schloss Rundale - Riga (ca. 360 km)

Fahrt von Vilnius nach Riga. Unterwegs besuchen Sie den mystischen Berg der Kreuze in Siauliai. In Lettland ist Ihre erste Station das Barockschloss Rundale, das größte und prächtigste seiner Art im Baltikum. Weiterfahrt nach Riga durch die hügelige Landschaft von Südlettland.
Ü/F im Hotel**** in Riga

04. Tag | Mittwoch | Riga - Stadtrundgang - optional Seebad Jurmala

Geführter Stadtrundgang durch die Jugendstilstadt Riga: Besichtigt wird u.a. der Rigaer Dom, die Große und Kleine Gilde, die Petrikirche, das Schwedentor, das Schwarzhäupterhaus und das Rigaer Schloss. Am Nachmittag können Sie einen Ausflug zum beliebten Seebad Jurmala dazubuchen (optional), berühmt für seine Holzarchitektur und seinen langen Sandstrand. Am Abend kann ein Orgelkonzert im Dom von Riga dazugebucht werden (optional).
Ü/F im Hotel**** in Riga

Optionale Leistungen

05. Tag | Donnerstag | Riga - optional Gauja Nationalpark

Den heutigen Tag können Sie individuell gestalten oder Sie buchen unsere Ausflüge hinzu. Am Morgen beginnt der optionale Ausflug in den Gauja Nationalpark mit Besichtigung der Turaida-Burg, der Gutmannshöhle sowie der Ruine der Ordensburg in Sigulda. Hier hat sich der Fluss Gauja durch hügelige Wälder und Sandsteinfelsen gegraben. Für den Nachmittag kann ein Ausflug zum Motor-Museum in Riga hinzugebucht werden. Über mehrere Etagen sehen Sie eine beeindruckende Sammlung von Oldtimern und alten sowjetischen Limousinen (optional) Am Abend lettisches Essen im Restaurant in Riga (optional).
Ü/F im Hotel**** in Riga

Optionale Leistungen

06. Tag | Freitag | Riga - Pärnu - Tallinn (ca. 340 km)

Weiterfahrt nach Tallinn, die Hauptstadt Estlands, mit Zwischenstopp in Pärnu. Das Kur- und Seebad Pärnu präsentiert sich Ihnen als die Sommerhauptstadt der Esten. Nach einer kurzen Stadtbesichtigung und einem Strandspaziergang geht es durch die weite westestnische Landschaft nach Tallinn.
Ü/F im Hotel**** in Tallinn

07. Tag | Samstag | Tallinn - Stadtrundgang - optional Kadriog-Park & KUMU

Altstadtspaziergang mit Besichtigungen der wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Die mittelalterliche Hansestadt besticht vor allem durch den Schlossberg Toompea, die Alexander-Newskij-Kathedrale, die Olafskirche, den Rathausplatz und natürlich die mittelalterliche Wehrmauer mit ihren vielen Türmen. Ein Besuch in der mittelalterlichen Gilde im Rathaus ist inkludiert.
Am Nachmittag optionaler Ausflug zum Kadriorg-Park mit Außenbesichtigung des Schlosses Kadriorg und anschließendem Besuch des modernen Kunstmuseums KUMU. Am Abend mittelalterliches Abendessen in einem Restaurant in Tallinn (optional).
Ü/F im Hotel**** in Tallinn

Optionale Leistungen

08. Tag | Sonntag | Tallinn - optional Lahemaa Nationlapark - Helsinki

Am Vormittag haben Sie nun Zeit, Tallinn auf eigene Faust weiter zu erkunden. Besuchen Sie den Botanischen Garten oder stöbern Sie in einer der vielen kleinen Boutiquen nach originellen Mitbringseln. Oder Sie buchen einen Ausflug in den Lahemaa Nationalpark hinzu (optional). Lahemaa ist das "Land der Buchten" mit steinigen Küsten, alten Wäldern und Mooren. Sie sehen u. a. die Gutshausanlage Palmse mit dem von Pahlen Denkmal und das Gutshaus Sagadi. In der Gutshausanlage Vihula mit ihrem Vodka-Museum wird eine Mittagspause eingelegt.
Am Nachmittag Transfer zum Hafen von Tallinn und Fahrt mit der Schnellähre in ca. 2 Std. von Tallinn nach Helsinki. Anschließend Transfer zum Hotel in Helsinki. Der Rest des Tages kann für individuelle Stadterkundungen genutzt werden.
Ü/F im Hotel**** in Helsinki

Optionale Leistungen

09. Tag | Montag | Helsinki - Stadtrundgang - optional Suomenlinna

Am Vormittag Stadtbesichtigung von Helsinki: Sie sehen u.a. den Senatsplatz, das Parlament, die Finnland-Halle, das Sibelius-Denkmal sowie die beeindruckende Felsenkirche (inkl. Eintritt). Der Nachmittag lädt dazu ein, in einem der vielen Straßencafés zu verweilen, durch den Sibeliuspark zu spazieren oder optional einen Ausflug zur Festungsanlage Suomenlinna dazu zu buchen. Die Burgfestung wurde im 18 Jh. auf vorgelagerten Inseln bei Helsinki erbaut, liegt wunderschön und gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Für den Abend empfehlen wir Ihnen ein finnisches Abendessen in einem Restaurant (optional).
Ü/F im Hotel**** in Helsinki

Optionale Leistungen

10. Tag | Dienstag | Helsinki - Abeise

Frühstück. Individuelle Rückreise oder Weiterführung Ihrer Reise mit einer Anschlussbuchung.

Optionale Leistungen


Änderungen im Programmablauf vorbehalten.

9 Übernachtungen mit Frühstück in zentralen Hotels**** (Landeskategorie)
Willkommensumtrunk
Rundreise im klimatisierten Reisebus der 1. Klasse
Deutsch- und englischsprachige Reiseleitung an Tag 2 - 9
Führungen und Ausflüge inkl. Eintrittsgelder lt. Programm
Fährüberfahrt Tallinn - Helsinki (Deckpassage)
Gepäckbeförderung in den Hotels
Informationsmaterial zur Reise
Praktische Hinweise
24 Stunden MBR-Notrufservice

Linienflug nach Vilnius, von Helsinki:
Linienflug ab verschiedenen deutschen Flughäfen nach Vilnius und zurück von Helsinki, pro Person: ab 299,- Euro
inkl. aller Nebenkosten und 1 Freigepäck bis 20 kg
Aktuelle Tagespreise von Ihrem Wunschflughafen erhalten Sie gerne auf Anfrage.



Reiseversicherungen mit der ERGO Reiseversicherung:
Reiserücktrittsversicherung
Reisekrankenversicherung
RundumSorglos Paket