Savonlinna

In Savonlinna befindet sich eine mächtige Grenzfestung. Im 15 Jhd. durch die Schweden errichtet, diente die Wasserburg Olavinlinna der Verteidigung gegen die russische Expansion. Als Finnland 1809 an das russische Reich fiel, verlor die Burg ihre militärische Bedeutung. Heute ist sie Schauplatz für die jährlich im Juli stattfindenden Opernfestspiele. In Savonlinna finden Sie eine ausgezeichnete touristische Infrastruktur vor, es gibt eine große Bandbreite an Aktivitäten, zum Beispiel Boots- oder Fahrradtouren. Im Winter können Sie über die vereisten Seen im Schlitten oder auf Skiern fahren.


Weitere Orte - Ostfinnland mit Karelien

Andere Regionen in Finnland

Fuji XT1 Suomi Oulu Mustasalmi Finland Visit Finland Lappis SUP Harppa Joonas Minna Katja Kesä 2017 Olli Oilinki