Fähre von Puttgarden nach Rødby

Scandlines fährt ab Puttgarden rund alle 45 Min. nach Rødby in Dänemark. Von Hier können Sie weiter nach Schwden üder die Öresundbrücke nach Schweden fahren oder ein Fährticktet mit der Fähre von Helingør in Dänemark nach Helsingborg in Schweden dazubuchen.

Puttgarden - Rødby: Fahrtzeit: ca. 45 Minuten
Abfahrt: circa alle halbe Stunde zur Minute 20 und Minute 40.
Gangwaybenutzung nicht auf allen Abfahrten möglich.
Check-In Zeit für reservierte Fahrzeuge: 15 Minuten vor Abfahrt.
Für die Fahrt mit eigenem Fahrzeug berechnen Sie in Dänemark von Rødby nach Helsingør (ca. 200 km) ca. 2,5 Stunden je nach Fahrzeugtyp ein.
Helsingør - Helsingborg: Fahrtzeit: ca. 20 Minuten
Abfahrt: am Tag:         in der Regel alle 20 Minuten
Abfahrt: in der Nacht: in der Regel alle 30 Minuten
Check-In Zeit für reservierte Fahrzeuge: 15 Minuten vor Abfahrt.
Für Ihre Fahrt von Helsingborg nach Stockholm (ca. 570 km) berechnen Sie ca. 6,5 Stunden je nach Fahrzeugtyp ein.

  • Puttgarden > Rødby (Gültig vom 01.10.2020 bis 30.12.2021)
    • Montag
      • 06:00/06:40/07:20/ 08:00 u.s.w.
      • 06:45 /07:25/08:05 u.s.w.
    • Dienstag
      • 06:00/06:40/07:20/ 08:00 u.s.w.
      • 06:45 /07:25/08:05 u.s.w.
    • Mittwoch
      • 06:00/06:40/07:20/ 08:00 u.s.w.
      • 06:45 /07:25/08:05 u.s.w.
    • Donnerstag
      • 06:00/06:40/07:20/ 08:00 u.s.w.
      • 06:45 /07:25/08:05 u.s.w.
    • Freitag
      • 06:00/06:40/07:20/ 08:00 u.s.w.
      • 06:45 /07:25/08:05 u.s.w.
    • Samstag
      • 06:00/06:40/07:20/ 08:00 u.s.w.
      • 06:45 /07:25/08:05 u.s.w.
    • Sonntag
      • 06:00/06:40/07:20/ 08:00 u.s.w.
      • 06:45 /07:25/08:05 u.s.w.

Alle Zeiten sind Ortszeiten
Änderungen und Irrtum vorbehalten, alle Angaben ohne Gewähr.

Fähre Puttgarden  - Rødby

Fähren von Scandlines

Scandlines: Hybridfähre M/S Deutschland

Das 1997 auf der Van der Giessen-de Noord Werft in Krimpen aan den Ijssel (Niederlande) vom Stapel gelaufene Fährschiff ist seither als Ro-Pax/Passagierfähre auf der Linie Puttgarden - Rødby im Einsatz. 2013 / 2014 wurden die ersten Schiffe bei Scandlines auf Hybridantrieb aufgerüstet.  Der Hybridantrieb ist eine Kombination aus Verbrennungsmotor und Elektroantrieb, überschüssige Energie wird in Batterien gespeichert. Durch die Umstellung auf Hybridantrieb konnte der CO₂ Ausstoß laut der Reederei bis zu 15 %  reduziert werden.

Indienststellung: 12.10 1997
Heimathafen: Puttgarden
Passagiere: 1.200
Länge: 142 m
Breite: 25,40 m
BRZ: 15.187
Geschwindigkeit: 18,5 kn
Gleislänge: 118m, 1 Gleis, ein kompletter Reisezug
Kapazität: Lkw: 625 m
Pkw: max 364
 

Scandlines: Hybridfähre MS Schleswig-Holstein

Das auf der holländischen Werft Van der Giessen (Niederlande) gebaute Fährschiff verkehrt, wie auch das Schwesterschiff MS Deutschland auf der Linie zwischen Puttgarden und Rødby. Das Schiff ist barrierefrei und für Rollstuhlfahrer befahrbar.
2013/2014 wurden die ersten Schiffe bei Scandlines auf Hybridantrieb aufgerüstet.  Der Hybridantrieb ist eine Kombination aus Verbrennungsmotor und Elektroantrieb, überschüssige Energie wird in Batterien gespeichert. Durch die Umstellung auf Hybridantrieb konnte der CO₂ Ausstoß laut der Reederei bis zu 15%  reduziert werden.

Indienststellung: 12.10 1997
Heimathafen: Puttgarden
Passagiere: 1.200
Länge: 142 m
Breite: 25,40 m
BRZ: 15.187
Geschwindigkeit: 18,5 kn
Gleislänge: 118m, 1 Gleis, ein kompletter Reisezug
Kapazität: Lkw: 625 m
Pkw: max 364