Winterurlaub

Buchungsnr.: WA-375-596-22

8 Tage Winterspaß & Lapplands Höhepunkte

Auf dieser Reise lernen Sie Finnisch-Lappland und die lappländische Kultur ausführlich kennen. Jeden Tag erleben Sie einen anderen Höhepunkt des Winters im hohen Norden. Ob Huskytour, Motorschlittenfahrt, Rentierhof, Schneeschuhwanderung, Sauna, Nordlichtsuche oder Eisfischen - alle Ausflüge sind bereits im Reisepreis enthalten. Mit Vollpension und warmer Winterkleidung sind Sie zudem rundum versorgt. Hier ist unvergesslicher Spaß im Winterparadies garantiert!

8 Tage Winterspaß & Lapplands Höhepunkte  |  ab/bis Kittilä  |  Bu-Nr. WA-375-596-22

 


Mindestteilnehmerzahl:2
Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ist die letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters 6 Wochen vor Reisebeginn.

Hinweis: Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität oder Reisefähigkeit nicht geeignet. Wir beraten Sie gerne.



Alles aufklappen
Alles einklappen
Reiseverlauf
1. Tag | Kittilä - Jeris | Anreise

Individuelle Anreise nach Kittilä in Finnisch-Lappland. Transfer vom Flughafen in Ihre Unterkunft in Jeris (ca. 50 km). Sie übernachten entweder im Hotelzimmer oder in einer der gemütlichen Blockhütten, gleich nebenan. Die Hütten bestehen aus Wohnbereich, Schlaf-Alkoven mit Betten, Küche, Bad, Kamin und eigener Sauna. Abendessen im Hotel in Jeris.
Übernachtung in Jeris

2. Tag | Jeris | Rentierhof - Eisrestaurant - Geheimnisse der Nordlichter

Heute besuchen Sie nach dem Frühstück einen Rentierhof im ca. 10 Fahrminuten entfernten Torassieppi. Sie besichtigen ein typisches, ca. 100 Jahre altes Farmhaus der Samen und das Rentiermuseum. Lernen Sie hier die alten Traditionen der Ureinwohner Lapplands kennen. Dann geht es mit dem Rentierschlitten auf eine Fahrt Richtung Pallas-Ylläs-Nationalpark (ca. 3 km). Die endlosen verschneiten Wälder sind Heimat verschiedenster Tiere. Anschließend kurzer Spaziergang in das "Winterdorf", wo Sie in einem Eisrestaurant die beeindruckenden Eisskulpturen bestaunen können. Mittagessen im Eisrestaurant (wetterabhängig). Danach Transfer zurück zum Hotel. Am Nachmittag wird Ihnen Ihr Guide Interessantes über das faszinierende Phänomen der Nordlichter erzählen, auch "Aurora Borealis" genannt. Sie erfahren die Fakten und Mythen rund um die Nordlichter und wie man die größtmögliche Chance hat, sie zu sehen. Abendessen im Hotel in Jeris.
Übernachtung in Jeris

3. Tag | Jeris | Huskyabenteuer & Sami-Abend am Lagerfeuer

Nach dem Frühstück Transfer zu einer nahegelegenen Huskyfarm, wo Sie von den Hunden freudig begrüßt werden. Nach Einkleidung und Einweisung in die Fahrtechnik mit den Hunden und Schlitten, geht es dann auf den Huskyschlittenausflug in die winterliche Wildnis (ca. 15 km). Jeweils 2 Personen teilen sich einen Schlitten und wechseln sich am Steuer ab. Danach Mittagessen im Hotel. Am Nachmittag Freizeit. Abends traditionelles Abendessen am Lagerfeuer im Seerestaurant, bei dem Ihnen ein einheimischer Sami die alten Lieder seines Volkes singen und die Geschichten dahinter erzählen wird. Auch die Gewänder der Samen und die Bedeutungen der Muster wird er Ihnen näher bringen.
Übernachtung in Jeris

4. Tag | Jeris | Motorschlittentour mit Eisfischen

Am Vormittag geht es auf die beliebte Tour mit dem Motorschlitten. Nach der Einweisung können Sie zu zweit auf einem Schlitten loslegen (bei Buchung eines Einzelzimmers können Sie einen Motorschlitten alleine fahren). Mit Tempo geht es durch Tiefschnee, über zugefrorene Seen, vorbei an Fjells und durch endlose Wälder (ca. 35 km). Ein unglaublicher Spaß! An einem See erlernen Sie außerdem die uralte Technik des Netzfischens im Winter. Mittagessen am offenen Feuer. Der Nachmittag verbleibt zur freien Verfügung im Hotel. Abendessen.
Übernachtung in Jeris

5. Tag | Jeris | Tag zur freien Verfügung & Aurora-Schneezug

Verbringen Sie den Tag nach Lust und Laune. Erholen Sie sich in der Hotellounge, im Arctic Spa mit Blick auf den See oder bei einem Spaziergang. Mittag- und Abendessen im Hotel. Auf Wunsch gibt es auch eine Lunchbox statt des Mittagessens, wenn Sie z.B. auf eine längere Wanderung gehen möchten. Auch Langlauf oder eine Schlittenfahrt ist möglich. Nach dem Abendessen steigen Sie in den Aurora-Zug, um nach Nordlichtern Ausschau zu halten. Es wird auch einen Stopp mit Snacks am Lagerfeuer geben. Ein besonderes Erlebnis!
Übernachtung in Jeris

6. Tag | Jeris | Schneeschuhwanderung & arktische Saunawelt

Nach dem Frühstück gibt es einen kurzen Transfer mitten in die Fjellregion des schönen Pallas-Ylläs-Nationalparks. Das Pallas-Fjell ist das größte im Westen Lapplands und bietet einen weiten Blick in alle Richtungen. Nach einem Besuch des Naturzentrums schnallen Sie die Schneeschuhe an, um die Umgebung zu Fuß zu erkunden. Schneeschuhe gehören zu den ältesten Fortbewegungsarten in Lappland. Genießen Sie die Ausblicke! Danach Rückkehr ins Hotel und Mittagessen. Am Nachmittag Freizeit. Nach dem Abendessen besuchen Sie die arktische Saunawelt Ihres Hotels am Seeufer. Sie erleben vier verschiedene Saunen und erfahren Wissenswertes über die finnischen Saunabräuche. Mutige können sich im eisigen See abkühlen.
Übernachtung in Jeris

7. Tag | Jeris | Tag zur freien Verfügung

Heute haben Sie noch einen freien Tag. Sie können im benachbarten Nationalpark wandern gehen oder weitere Winteraktivitäten dazu buchen. Mittagessen im Hotel (auf Wunsch gibt es auch eine Lunchbox statt des Mittagessens). Zum Abschluss der Reise haben Sie ein besonderes Abendessen mit Spezialitäten Lapplands.
Übernachtung in Jeris

8. Tag | Jeris - Kittilä | Abreise

Nach dem Frühstück endet Ihr Winterurlaub. Transfer zum Flughafen Kittilä und individuelle Abeise oder Anschlussbuchung.


Änderungen im Programmablauf vorbehalten.

7 x Übernachtung im Hotelzimmer oder in der Blockhütte (jeweils mit eigenem Bad) im Hotel Jeris*** in Finnisch-Lappland
7 x Vollpension im Hotel (Frühstück-, Mittag- und Abendessen)
davon 1 traditionelles Abendessen am Lagerfeuer
davon 1 Abschiedsabendessen mit Spezialitäten Lapplands
Täglich kostenlos Tee und Kaffee
Transfers Flughafen Kittilä – Hotel Jeris – Flughafen Kittilä
Reiseleitung durch einen erfahrenen, englischsprachigen Wildnisführer
Reiseprogramm und sämtliche Aktivitäten laut Ausschreibung
Warme Winterkleidung vor Ort
Liste der mitzubringenden Winterausrüstung für Ihre Erlebnisreise
Informationsmaterial
Praktische Hinweise zu Finnland
24 Stunden MBR-Notrufservice


Gruppengröße: 2 - 22 Personen
Für das Fahren eines Motorschlittens ist ein gültiger Führerschein notwendig! Die Motorschlitten sind mit einem Selbstbehalt von max. 800,- Euro versichert (durch 20,- Euro Gebühr auf 400,- Euro Selbstbehalt reduzierbar).

 

Flüge nach/von Kittilä
Linienflug mit Finnair von Deutschland nach Kittilä und zurück (via Helsinki), pro Person: ab 355,- Euro
(abhängig von Saisonzeit, Buchungsdatum und gewünschtem Flughafen)
Den genauen Preis zu Ihrem Reisedatum erhalten Sie von uns verbindlich bei Anfrage.

Dazu buchbare Leistungen, Preise pro Person:

Schneeiglu mit wärmendem Schlafsack und Getränk
Erste oder letzte Übernachtung imSchneeiglu zu zweit / allein:  59,- Euro

Aurora-Zelt: komfortables Zelt mit Kamin und Panoramafenster
Erste oder letzte Übernachtung im Aurora-Zelt zu zweit:  119,- Euro
Erste oder letzte Übernachtung im Aurora-Zelt allein:       239,- Euro

Arctic Firefox Lodge: luxuriöse Lodge mit privater Sauna, Seeblick und Glasdach
Erste oder letzte Übernachtung in der Lodge zu zweit:   255,- Euro
Erste oder letzte Übernachtung in der Lodge allein:        509,- Euro

Upgrade auf einen Wochenpass für die Arktische Spa-Welt in Jeris
(vier verschiedene Saunen und Möglichkeit zum Eissschwimmen),
pro Person:  55,- Euro

Verringerung der persönlichen Haftung bei der Motorschlittentour von 800 auf 400 Euro bei Zuzahlung
von 20,- Euro (gültig für 1 Person und 1 Schaden)

Weitere Ausflüge und Aktivitäten gerne auf Anfrage

Reiseversicherungen mit der ERGO Reiseversicherung:
Reiserücktrittsversicherung
Reisekrankenversicherung
RundumSorglos Paket