Fahrradreisen / Radreisen individuell

Buchungsnr.: WA-3498-3716-22

14 Tage Individual-Radtour Estland: Inselhüpfen von Hiiumaa bis Kihnu

Entdecken Sie einige der estnischen Inseln mit dem Rad: Über Haapsalu fahren Sie auf die zweitgrößte Insel Hiiumaa, dann nach Saaremaa, bevor Sie über die Insel Muhu auf das Festland zurückkehren.

Anschließend geht es auf die kleine Insel Kihnu. Frauen bestimmen hier das Leben. Wegen Ihrer einzigartigen Kultur wurde Kihnu 2003 zum UNESCO Weltkulturerbe ernannt. Von dort kehren Sie zurück aufs Festland zur Sommerhauptstadt der Esten, nach Pärnu. 
Auf Wunsch mit Gepäcktransfer von Unterkunft zu Unterkunft möglich!


14 Tage Individual-Radtour Estland: Inselhüpfen von Hiiumaa bis Kihnu Bu.-Nr. WA-3498-3716-22

Empfohlene Reisetage: Mai - September: jeden Sonntag, Montag und Dienstag 
(an anderen Tagen ist die Fährfahrt nach Kihnu nicht möglich!)

Gesamtfahrradstrecke: ca. 496 km
Tagesetappen:  ca. 38 - 78 km

 


Mindestteilnehmerzahl:Keine

Hinweis: Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität oder Reisefähigkeit nicht geeignet. Wir beraten Sie gerne.

Mare Baltikum Reisen, Christine Salten, Andres Vainumäe, Individualreisen, Gruppenreisen, PKW-Rundreisen, Fahrradtouren, Naturbeobachtung, Vogelbeobachtung, Wanderreisen, Baltikum, Estland, Lettland, Litauen, Polen, Skandinavien, Schweden, Stockholm, Russland, St. Petersburg, Tallinn, Winterreisen, Finnland, Riga, Helsinki, Vilnius, Stockholm, Städtereise, Ostseekurzreisen, Norwegen, Hurtigruten, Oslo, Bergen, Ostseeurlaub, Kurische Nehrung, Memel, Klaipeda, Aktivreisen, Spezialveranstalter, Baltikum, Kaliningrader Gebiet, Königsberg, Strandurlaub, Ostseefähren, Kreuzfahrten Ostsee, Mare Baltikum, Tagesausflüge, Moorwanderung, Lappland, Skigebiet Ylläs, Flughafen Kittilä


Alles aufklappen
Alles einklappen
Reiseverlauf
01. Tag | Tallinn - Anreise

Individuelle Ankunft in Tallinn. Erste Erkundungen der Hansestadt. Am späten Nachmittag ggf. Fahrradübergabe.
Ü/F im Hotel**** in Tallinn

02. Tag | Tallinn - Padise (ca. 69 km Rad)

Fahrt von Tallinn nach Padise. Besichtigen Sie die Steilküste von Türisalu und das ehemalige Kloster von Padise.
Ü/F im Hotel*** bei Padise

03. Tag | Padise - Haapsalu (ca. 59 km Rad)

Fahrt durch den Westen von Estland nach Haapsalu. Die Kurstadt bietet die Ordensburgruine und eine verträumte Uferpromenade. Genießen Sie vom renovierten Kurhaus mit Café den Blick auf die Ostsee.
Ü/F im Hotel*** in Haapsalu

04. Tag | Haapsalu - Kärdla, Insel Hiiumaa (ca. 38 km Rad, ca. 1,5 Std. Fähre)

Fahrt zum Fährhafen zur Fährüberfahrt auf die Insel Hiiumaa (nicht im Reisepreis enthalten). Fahrt nach Kärdla.
Ü/F im Gästehaus bei Kärdla

05. Tag | Kärdla, Insel Hiiumaa - Leisi, Insel Saaremaa (ca. 64 km Rad, ca. 1 Std. Fähre)

Fahrt über die Insel Hiuumaa. Je nach Tagesform können Sie einen Umweg zum Köpu-Leuchtturm unternehmen. Überfahrt mit der Fähre auf die Insel Saaremaa (nicht im Reisepreis enthalten). Von Leisi aus ist es nicht weit zu Ihrer heutigen Station.
Ü/F im Gästehaus bei Leisi

06. Tag | Leisi, Insel Saaremaa - Kuressaare, Insel Saaremaa (ca. 52 km Rad)

Auf der Fahrt nach Kuressaare sollten Sie die Windmühlen von Angla besichtigen und die Wacholderheide genießen.
Ü/F im Hotel*** in Kuressaare

07. Tag | Kuressaare, Insel Saaremaa

Tag zur freien Verfügung. Sie können die Bischofsburg besichtigen, durch die Altstadt von Kuressaare bummeln, am langen Sandstrand von Mändjala entspannen oder einen Tagesausflug zum Leuchtturm von Sörve unternehmen, an der schönen Südspitze Saaremaas.
Ü/F im Hotel*** in Kuressaare

08. Tag | Kuressaare, Insel Saaremaa - Insel Muhu (ca. 68 km Rad)

Radtour über den über 100 Jahre alten Saaremaa - Damm auf die Insel Muhu. Das Museumsdorf Koguva ist wirklich sehenswert.
Ü/F im Gästehaus bei Muhu

09. Tag | Insel Muhu - Varbla (ca. 62 km Rad, ca. 30 Min. Fähre)

Nach ca. 22 km Fahrt über die Insel Muhu erreichen Sie die Fähre auf das Festland (nicht im Reisepreis enthalten). Auf der halbstündigen Überfahrt können Sie sich stärken für die weitere Tour durch die menschenleere westestnische Landschaft.
Ü/F bei Varbla

10. Tag | Varbla - Insel Kihnu (ca. 40 km Rad, ca. 1 Std. Fähre)

Entlang der Westküste geht es bis zum Fähranleger, wo Sie auf die Insel Kihnu übersetzen (Fähre nicht im Reisepreis enthalten). Kihnu ist rund 16 qkm groß - ca. 7 km lang und 3,3 km breit.
Ü/F im Gästehaus auf Kihnu

11. Tag | Insel Kihnu und Umgebung

Erkunden Sie die Insel nach Lust und Laune. Besuchen Sie das Inselmuseum in der ehemaligen Dorfschule, die alte Kapelle im Norden oder den Leuchtturm im Süden. Genießen Sie die Stille und Ruhe auf der kleinen Insel mit ihren 4 Dörfern. Die unberührte Wald- und Heidelandschaft lädt zu einem Picknick ein. Ab und an wird die Stille durch knatternde Motorengeräusche unterbrochen. Frauen mit ihren wehenden Trachtenröcken "Körts" kurven um die Ecke. Genießen Sie die einzigartige Atmosphäre dieser besonderen Insel.
Ü/F im Gästehaus auf Kihnu

12. Tag | Insel Kihnu - Pärnu, Festland (ca. 44 km Rad, ca. 1 Std. Fähre)

Heute geht es zurück zum Festland (Fähre nicht im Reisepreis enthalten). Ihre Radtour führt weiter entlang der Ostseeküste bis Pärnu, der Sommerhauptstadt der Esten. Hier können Sie am weißen Sandstrand baden oder durch die Fußgängerzone schlendern. Abends Rückgabe der Mieträder im Gästehaus.
Ü/F im Gästehaus bei Pärnu

13. Tag | Pärnu - Tallinn per Zug oder Linienbus

Ihr Leihfahrrad bleibt im Gästehaus. Nach dem Frühstück können Sie die traditonsreiche Kurstadt Pärnu besichtigen, bevor Sie mit dem Bus oder Zug und Ihrem Gepäck (nicht im Reisepreis enthalten) nach Tallinn zurückfahren. Auf Wunsch kann ein individueller PKW Transfer nach Tallinn hinzu gebucht werden.
Ü/F im Hotel**** in Tallinn

14. Tag | Tallinn - Abreise

Nach dem Frühstück endet Ihre Inseltour in Tallinn. Anschlussbuchung oder individuelle Rückreise.


Änderungen im Programmablauf vorbehalten.

13 Ü/F in Hotels und Pensionen lt. Programm
Wenn gebucht: 11 Tage Mietfahrrad (21- oder 24-Gang-Tourenräder), Gepäcktransfer von Unterkunft zu Unterkunft
Bei Mietfahrrad: Fahrradrücktransfer nach Tallinn
Straßenkarte Estland
Routenkarten Tag für Tag plus GPS-Daten
Ausführliche Tourbeschreibung für jeden Tag
Informationsmaterial zur Reise
Praktische Hinweise
24 Stunden MBR-Notrufservice

Fährtickets alle vor Ort zu lösen (ca. 6,- Euro p.P. und Rad).
Linienbus für die Rückfahrt nach Tallinn vor Ort: ca. 18,- Euro p.P.

Folgende Mieträder stehen zur Verfügung:
21- oder 24-Gang-Tourenräder:

Crossway 20, Kellys 70 und 90
Rahmengröße Männer: 41 cm - 63 cm
Rahmengröße Frauen: 42 cm - 57 cm

Cyclo Cross 300 
S, M und  L Rahmengröße

Merida Crossway 20 (Shimano Acera, mit Trekkingradgabel Suntours)
28" Räder, 24 Gang, Handbremse

Kellys Avenue 70.
28" Räder, 24 Gang, Handbremse
Rahmengröße 43 und 46 cm.

Kellys Avenue 90:
28" Räder, 7 Gang, Rücktrittsbremse, Rahmengröße: 46 cm

 

Fluganreise von Deutschland nach Tallinn:
Linienflug ab verschiedenen deutschen Städten nach/ab Tallinn, pro Person: ab 299,- Euro
Flugpreise inkl. aller Nebenkosten für Hin- und Rückflug inkl. 1 Freigepäck bis 20 kg  und 8 kg Handgepäck
Aktuelle Flugangebote von Ihrem Wunschflughafen auf Anfrage

Schiffsanreise nach Tallinn:
Anreise mit den Finnlines Schiffen: Passagierpassage:  Travemünde - Helsinki - Travemünde auf Anfrage
Weiterfahrt nach Tallinn mit Tallink oder Viking Line Schnellschiffen:  Helsinki - Tallinn - Helsinki  auf Anfrage

Deutschsprachige Reiseleitung auf Anfrage

Fahrradzubehör:
2 Ortlieb Satteltaschen (á 20 l) für 11 Tage: 25,- Euro
1 Ortlieb Lenkertasche für 11 Tage: 15,- Euro
Aufpreis zum Mietrad: Elektro-Fahrrad, 11 Tage: 150,- Euro
(auf Grundlage des Preises mit Mietrad)

Zusatztage in Tallinn: 
pro Person im DZ; Ü/F:   ab 57,- Euro
pro Person im EZ, Ü/F:   ab  99,- Euro

Weitere Zusatztage unterwegs auf Anfrage

Reiseversicherungen mit der ERGO-Reiseversicherung:
Reiserücktrittsversicherung
Reisekrankenversicherung
RundumSorglos Paket