Fahrradreisen / Radreisen geführt

Buchungsnr.: WA-6403-6624-21

12 Tage geführte Radtour Polen: Danzig, die rollenden Hügel der Masuren und Warschau

Eine Strecke durch die schönsten Landschaften Nordpolens. Beginn der Reise ist in Gdañsk, der wohl schönsten Hansestadt an der Ostsee. Entdecken Sie die herrliche Masurische Seenplatte mit dem Fahrrad. Sie können auch eine Tour mit dem Schiff auf den masurischen Seen unternehmen. Für Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel und Halbpension ist gesorgt.

12 Tage geführte Radtour Polen: Danzig - Masuren - Warschau inkl. Halbpension, Bu.-Nr. WA-6403-6624-21

Fahrradstrecke: ca. 290 - 370 km, Tagesetappen: ca. 20 - 60 km, mit Bus ca. 325 km

Wegbeschaffenheit:
Malbork und Oberland flache Fahrstrecken, das Gebiet liegt unter dem Meeresspiegel, 
Ebinger Höhe und Masuren leicht hügelig, mit sanften Steigungen bis ca. 150 m,
hauptsächlich Nebenstraßen, sandige Feld-, Waldwege und kleine Strecke Kopfsteinpflaster.

Diese Tour bieten wir auch als Individualtour zu den selben Terminen inkl. Gepäcktransfer an!


Mindestteilnehmerzahl: 10
Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ist die letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters 6 Wochen vor Reisebeginn.

Hinweis: Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität oder Reisefähigkeit nicht geeignet. Wir beraten Sie gerne.



Alles aufklappen
Alles einklappen
Reiseverlauf
01. Tag | Donnerstag | Gdańsk/Danzig - Anreise

Individuelle Anreise nach Gdañsk zu Ihrem Hotel. Nach dem Check-In im Hotel Zeit für erste individuelle Erkundungen dieser schönen Stadt.
Ü/F im Hotel*** in Gdañsk.

02. Tag | Freitag | Hansestadt Gdańsk/Danzig entdecken

Vormittag zur freien Erkundung. Am späten Mittag treffen Sie Ihre deutschsprechende Reiseleitung für einen ausführlich geführten Stadtrundgang (ca. 3 Std.).
Abendessen in einem ausgewählten Restaurant an der Moltau.
Ü/F im Hotel*** in Gdañsk.

03. Tag | Samstag | Gdańsk - Malbork/Marienburg - Elbląg/Elbing (ca.35 km Rad, ca.1 Std. Zug, ca.20 km Bus)

Mit dem Zug geht es heute nach Malbork, wo Sie die gewaltige Marienburg, eine der größten Kreuzritterordensburgen, besichtigen.  Ggf. Radübergabe. Am Nachmittag erfolgt die erste Radwanderung und der Bustransfer nach Elbląg/Elbing. Unterwegs wird ein zünfitges Mittagspicknick serviert. Abendessen in einem ausgewählten Restaurant mit polnischer Küche.
Ü/F im Hotel*** in Elblag.

04. Tag | Sonntag | Elbląg - Fromborg /Frauenburg (ca. 40 km Rad)

Radwanderung nach Frombork (Frauenburg), die Stadt des Nikolaus Kopernikus. Auf dieser Tour geht es auch kurz entlang des Frischen Haffs. Zwischendurch erwartet sie ein Mittagspicknick in der herrlcihen Natur. Nach Ankunft in Frombork wird Ihnen am Abend im Fromborker Dom ein kleines Orgelkonzert geboten.
Abendessen und Ü/F im Hotel*** in Frombork.

05. Tag | Montag | Fromborg - Orneta/Wormditt - Bartoszyce/Bartenstein (ca.50 km Rad, ca.60 km Bus)

Nach einer Führung durch den Fromborger Dom Radwanderung nach Orneta (Wormditt) und Bustransfer nach Bartoszyce (Bartenstein). Unterwegs wird  ein Mittagspicknick gerreicht.
Abendessen und Ü/F im Hotel*** bei Bartoszyce.

06. Tag | Dienstag | Bartoszyce/Bartenstein - Święta Lipka/Heilige Linde - Kętrzyn / Rastenburg (ca.50 km Rad, ca.35 km Bus)

Ihre Radtour führt Sie heute zunächst nach Święta Lipka (Heilige Linde), wo Sie in der bekannten Wallfahrtskirche aus dem 17. Jh. ein kurzes Orgelkonzert hören. Zwischendurch stärken Sie sich bei einem Mittagspicknick. Anschließend kurzer Bustransfer nach Kętrzyn.
Abendessen und Ü/F im Hotel*** in Kętrzyn.

07. Tag | Mittwoch | Kętrzyn - Wolfsschanze - Sztynort/Steinort - Giżycko / Lötzen (ca.55 km Rad, ca.10 km Bus)

Transfer zur „Wolfsschanze“ und ortskundige Führung durch das ehemalige Hitler-Hauptquartier. Anschließend Radtour über Sztynort (Steinort) nach Giżycko (Lötzen). Bei einem Mittagspicknick können Sie sich unterwegs stärken.
Abendessen und Ü/F in Giżycko.

08. Tag | Donnerstag | Giżycko / Lötzen und Umgebung (ca. 40 - 50 km individuell)

Heute können Sie Ihren Tag individuell gestalten - unternehmen Sie eine Radtour in die Umgebung zu einen der zahlreichen Badeseen oder entspannen Sie sich in Giżycko (Lötzen).
Abendessen und Ü/F in Giżycko.

09. Tag | Freitag | Giżycko/Lötzen - Schiffstour Masuren - Mikołajki/Nikolaiken - Krutyń/Kruttinen (ca.40-60 km Rad, ca.2 Std. Schiff)

Heute lernen Sie die Masurische Seenplatte auf einer herrlichen Schiffstour kennen. In Szymonka geht es dann per Rad weiter nach Mikołajki /Nikolaiken. Nachdem Sie die Stadt erkundet haben,  fahren Sie durch den Mazurski Park bis nach Krutyń/Kruttinnen. Bei einer Mittagspause im Grünen, wird ein Mittagspicknick gerreicht. Abendessen dann in Krutyń.
Ü/F in einem Gästehaus in Krutyń.

10. Tag | Samstag | Krutyń/Kruttinnen - Paddeltour auf der Krutynia - Krutyń/Kruttinnen (ca.20 km Rad, ca. 2-3 Std. Paddeln)

Radtour durch das Naturreservat bei Krutyń und eine schöne Kanutour auf dem Krutynia Fluss, der nur bis zu 90 cm tief ist. Unterwegs stärken Sie sich bei einem Mittagspicknick. Abends ggf. Fahrradrückgabe. Am Abend Abschiedsessen am Lagerfeuer.
Ü/F in einem Gästehaus in Krutyń.

11. Tag | Sonntag | Krutyń/Kruttinnen - Warszawa/Warschau (ca. 200 km Bus)

Bustransfer nach Warszawa und Besichtigung der Altstadt. Ihre geführte Tour durch die Masuren endet am Nachmittag. Nun können Sie Warszawa noch auf eigene Faust erkunden.
Ü/F im Hotel*** in Warszawa.

12. Tag | Montag | Warszawa/Warschau - Abreise

Nach dem Frühstück endet Ihre Reise oder Sie buchen eine individuelle Weiterführung dazu.


Änderungen im Programmablauf vorbehalten.

11 Ü/F in Hotels/Pensionen der Mittelklasse, alle Zimmer mit DU/WC
9 x warmes Abendessen Tag 2 - 10 (vegetarische Kost mit/ohne Fisch ist bei Vorbestellung möglich)
7 x Mittags-Picknick, Tag 3-7 und 9-10 (Radtage
ggf. 8 Tage Mietfahrrad für die Radtouren von Tag 3 - 10
(Damenrad mit 7-Gang-Nabenschaltung von Sachs, mit Rücktritt und Felgenbremsen, 28 Zoll oder
Herrenrad mit 6-Gang-Kettenschaltung von Shimano, 28 Zoll) oder Pedelec - Elektrorad
Alle Transfers (bei Mitnahme des eigenen Fahrrads ist die Radbeförderung auf den Transfers Danzig - Marienburg und Masuren - Warschau inklusive)
Eintritte und Besichtigungen lt. Programm: Danzig, Marienburg, Fromborg Dom,Wallfahrtskirche in Święta Lipka inkl. Orgelkonzert, Wolfsschanze, Warschau
Schiffstour auf dem Masuren-Seen
Kanutour auf dem Krutynia Fluss
Begleitbus für das Gepäck, mit Pannenservice
Deutschsprachige Reiseleitung Tag 2 - 11 laut Programm
Tourenbeschreibung
Informationsmaterial zu Ihrer Reise
Regionales Kartenmaterial
Praktische Hinweise
24 Stunden MBR-Notruf - Service

Linienflug nach Danzig, von Warschau:
Linienflug ab verschiedenen deutschen Städten bis Danzig, ab Warschau, pro Person: ab 299,- Euro
inkl. aller Nebenkosten und 20 kg Freigepäck

Tacho-Miete inkl. Montage: 12,- Euro

Zusatztage in Danzig und Warschau:
Verlängerungstage in Danzig und Warschau, weitere Ausflugsprogramme oder individuelle Zusatzprogramme gerne auf Anfrage

Reiseversicherungen mit der ERGO-Reiseversicherung:
Reiserücktrittsversicherung
Reisekrankenversicherung
RundumSorglos Paket