Fahrradreisen / Radreisen geführt

Buchungsnr.: 5081-5373-21

11 Tage geführte Radtour Baltikum: Grüne Momente & prickelnde Städte

Die Reise führt von Vilnius und der Kurischen Nehrung sowie Riga in den Gauja Nationalpark, nach West-Estland auf die Insel Saaremaa, bevor es nach Tallinn geht. Diese Fahrradtour führt entlang unberührter, abwechslungsreicher Naturlandschaften des Baltikums. Zudem sehen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Hauptstädte Vilnius, Riga und Tallinn sowie der Kurischen Nehrung, dem Gauja Nationalpark und West-Estland mit der Insel Saaremaa.

11 Tage geführte Radtour Baltikum: Grüne Momente & prickelnde Städte, Bu.-Nr. 5081-5373-21
 

Gesamtfahrradstrecke: 345 km
Tages-Fahrradetappen: ca. 28 - ca. 58 km
Busstrecke: ca. 1390 km
Schifffahrt: ca. 12 - 62 km

Anforderungen: 
moderates Radfahren auf meist verkehrsarmen Straßen und Radwegen, meistens flach, im Gauja Nationalpakr ein paar steile An- und Abstiege.


Mindestteilnehmerzahl: 2
Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ist die letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters 6 Wochen vor Reisebeginn.

Hinweis: Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität oder Reisefähigkeit nicht geeignet. Wir beraten Sie gerne.

Mare Baltikum Reisen, Christine Salten, Andres Vainumäe, Individualreisen, Gruppenreisen, PKW-Rundreisen, Fahrradtouren, Naturbeobachtung, Vogelbeobachtung, Wanderreisen, Baltikum, Estland, Lettland, Litauen, Polen, Skandinavien, Schweden, Stockholm, Russland, St. Petersburg, Tallinn, Winterreisen, Finnland, Riga, Helsinki, Vilnius, Stockholm, Städtereise, Ostseekurzreisen, Norwegen, Hurtigruten, Oslo, Bergen, Ostseeurlaub, Kurische Nehrung, Memel, Klaipeda, Aktivreisen, Spezialveranstalter, Baltikum, Kaliningrader Gebiet, Königsberg, Strandurlaub, Ostseefähren, Kreuzfahrten Ostsee, Mare Baltikum, Tagesausflüge, Moorwanderung, Lappland, Skigebiet Ylläs, Flughafen Kittilä


Alles aufklappen
Alles einklappen
Reiseverlauf
01. Tag | Montag | Vilnius - Anreise

Individuelle Anreise nach Vilnius. Am Abend lernen Sie bei einem Willkommensumtrunk alle Teilnehmer sowie Ihre Reiseleitung kennen.
Ü/F im Hotel*** in Vilnius.

02. Tag | Dienstag | Vilnius - Trakai - Kaunas (ca. 30 km Rad, ca. 100 km Bus)

Der Morgen beginnt mit einer ausgiebigen Stadtbesichtigung durch das 600jährige Vilnius. Sie sehen u.a. den Kathedralenplatz, das Ensemble der Anna- und Bernhardinerkirche, das Tor der Morgenröte, den Rathausplatz, die Kirche des Heiligen Johannes und die 1579 gegründete Universität. Am Nachmittag Transfer nach Trakai, wo Sie die imposante Wasserburg besichtigen können oder am Galve See entlangfahren können. Anschließend Beginn Ihrer ersten Fahrradtour durch eine sanfte Hügellandschaft Richtung Kaunas. Transfer nach Kaunas. Auf Wunsch kann ein Abendessen hinzugebucht werden.
Ü/F im Hotel*** in Kaunas.

03. Tag | Mittwoch | Kaunas - Burg Panemunė - Vente - Klaipeda (ca.30 km Rad, ca.290 km Bus)

Am Vormittag Busfahrt entlang dem Fluss Nemunas (Memel) bis zur Küste, vorbei an der Burg Panemunė aus dem 17. Jahrhundert. Die Burgen sind Zeitzeugen, als hier noch die Grenze zu den deutschen Gebieten verlief. Nach einem Picknick im Freien geht es gestärkt auf Ihre Fahrradtour durch das Memeldelta nach Vente bis zum Windenburger Eck, wo sich die ornithologische Vogelstation und der Leuchttum von 1863 befinden. Anschließend kurzer Transfer zur Hafenstadt Klaipeda, das frühere Memel.
Ü/F im Hotel*** in Klaipeda.

04. Tag | Donnerstag | Klaipėda - Nationalpark Kurische Nehrung - Nida - Juodkrante - Klaipėda (ca. 58 km Rad, ca. 50 km Schiff oder Bus)

Heute steht ein Tagesausflug auf die Kurische Nehrung auf dem Programm: Sie fahren mit Ihren Rädern zum Hafen, wo Sie eine prickelnde Bootstour über das Kurische Haff bis Nida erwartet. Sollte die Fähre nicht fahren, erfolgt ein Bustransfer nach Nida. Stadtführung in Nida mit Besichtigung der Bernsteingalerie und des Thomas-Mann-Hauses. Anschließend Radtour auf dem Küstenradwanderweg über Pervalka und Juodkrante bis nach Klaipėda. In Pervalka geht es kurz auf die "Toten Dünen". Der Aufstieg lohnt sich, Sie haben einen herrlichen Ausblick auf die Nehrung und die Ostsee. Auf der Tour fahren Sie an einer Kormoran-Kolonie und Reihern vorbei, in Juodkrante (Schwarzort) am Hexenberg mit seinen über 100 Holzskulpturen. Zeit für eine Stippvisite zur Ostsee mit ihrem weißen Sandstrand. Zeit um Baden zu gehen. Weiterfahrt bis Smiltyne und Fährüberfahrt nach Klaipėda. Am Abend erwartet Sie dann ein gemeinsames Abendessen in Klaipėda.
Ü/F im Hotel*** in Klaipeda.

05. Tag | Freitag | Klaipėda - Palanga - Šiauliai mit Berg der Kreuze - Riga (ca.32 km Rad, ca. 290 km Bus)

Am Vormittag Radtour entlang der Küste von Klaipeda nach Palanga. Dort können Sie im Bernsteinmuseum die imposanten Bernsteinexponate bestaunen. Es befindet sich seit 1963 im Schloss des Grafen Tiskevicius aus dem Jahre im 1897 und bietet mit einer Sammlung von über 25.000 Bernsteinstücken einen einzigartigen Überblick über die Entstehung des baltischen Goldes. Am Nachmittag Transfer nach Riga (Lettland). Unterwegs kurzer Halt am Berg der Kreuze bei Šiauliai. Ein mystischer Wallfahrtsort mit Tausenden von Kreuzen. Ankunft in Riga. Abendessen im Hotel.
Ü/F im Hotel*** in Riga.

06. Tag | Samstag | Riga - Badeort Jurmala - Riga (ca. 30 km Rad, per Bus ca. 20 km)

Am Vormittag Stadtrundgang in der lettischen Hauptstadt und alten Hansestadt Riga u.a. mit Besichtigung des Domes, der Petri-Kirche, der Großen und Kleinen Gilde und dem Jugendstilviertel.
Am Nachmittag können Sie nun Riga und seine Umgebung auf eigene Faust erkunden oder Sie unternehmen einen Fahrradausflug in das ca. 25 km entfernte Jurmala, der größte Badeort Lettlands und die Sommerfrische der Rigensier. Jurmala ist für seinen feinen Sandstrand und seine Jugendstil - Holzarchitektur sehr beliebt. Am Abend Rücktransfer nach Riga zu Ihrem Hotel.
Ü/F im Hotel*** in Riga. 



07. Tag | Sonntag | Riga - Fahrradmuseum & Gauja Nationalpark - Sigulda (ca. 40 km Rad, ca.50 km Bus)

Am Morgen Transfer nach Saulkrasti an der Ostsee. Nach einerm kleinen Rundgang durch das Fahrradmuseum, beginnt Ihre heutige Fahrradtour in den Gauja Nationalpark. Sie fahren an der Burg Turaida vorbei mit dem herrlichen Ausblick auf das Gauja-Flusstal, der Gutmannshöhle und der ältesten Kirche Lettlands (errichtet 1205). Ihre heutige Radtour endet in Sigulda. Hier können Sie das neue Schloss sehen oder durch den Park der Spazierstöcke wandeln. Auf Wunsch kann ein Abendessen im Hotel dazugebucht werden.
Ü/F im Hotel*** in Sigulda.

08. Tag | Montag | Sigulda - Insel Muhu & Saaremaa (Estland) (ca.38 km Rad, ca.330 km Bus, Fähre ca.6 km)

Am Vormittag Transfer an die Küste Estlands und Fährüberfahrt auf die vorgelagerte Insel Muhu. Von Muhu kommen Sie über einen Damm auf die Insel Saaremaa. Auf kleinen Nebenstraßen fahren Sie über die Insel bis nach Angla, wo Sie den Windmühlenpark mit den historischen Bockwindmühlen aus Holz besuchen. Transfer nach Mändjala oder Kuressaare zu Ihrem Hotel.
Ü/F im Hotel auf Saaremaa***

09. Tag | Dienstag | Insel Saaremaa - Sõrve - Insel Saaremaa (ca. 56 km Rad, ca. 50 km Bus)

Heute fahren Sie per Rad auf die Halbinsel Sõrve, die sich bis zu 30 km in den Rigaischen Meerbusen erstreckt. Sie fahren bis zur Spitze nach Sääre zum rund 52 m hohen Leuchtturm, der den Seefahrern den Weg weist. Transfer zurück zum Hotel. Auf Wunsch können Sie ein Abendessen hinzubestellen.
Ü/F im Hotel auf Saaremaa***

10. Tag | Mittwoch | Insel Saaremaa - Kuressaare - Kaali Meteoritenkrater - Tallinn (ca.38 km Rad, ca.210 km Bus, ca. 6 km Fähre)

Morgens Fahrt zum Kaali Meteoritenkrater. Im Informationszentrum können Sie sich über das vergangene Naturspektakel informieren. Anschließend Bustransfer nach Tallinn. Nach dem Check-In im Hotel erwartet Sie ein geführter Altstadtrundgang durch Tallinn. Die mittelalterliche Hansestadt besticht vor allem durch den Schlossberg Toompea, die Alexander-Newskij-Kathedrale, die Olafskirche, den Rathausplatz und natürlich der mittelalterlichen Wehrmauer mit ihren Türmen.
Anschließend Abschiedsabendessen in der Altstadt.
Ü/F im Hotel**** in Tallinn.

11. Tag | Donnerstag | Tallinn - Abreise

Nach dem Frühstück individuelle Abreise oder Weiterführung Ihrer Reise mit einer individuellen Anschlussbuchung.


Änderungen im Programmablauf vorbehalten.

Willkommenstreffen inkl. einem Willkommensumtrunk
10 Übernachtungen mit Frühstück in zentral gelegenen Hotels*** in Zimmern der Standard-Klasse mit DU/WC
1 Mittagspicknick Tag 3 in Ventė
4 Abendessen: 3-Gänge Menü mit Kaffee/Tee - Tag  4, 5, 8,10
Rundreise im klimatisierten Reisebus
Gepäck- und Fahrradtransport
Deutsch- und/bzw.  englischsprachige Reiseleitung Tag 2-10 (3 Touren ausschließlich deutschsprachig, 5 Touren ausschließlich englischsprachig!)
Führungen und Eintrittsgelder laut Beschreibung
Schifffahrt über das Kurische Haff: Klaipėda - Nida
Fährticket Kurische Nehrung -  Klaipėda / bzw. Bustransfer
Fährtickets auf/von Insel Muhu (zur Insel Saaremaa)
Leihfahrrad mit 1 Radtasche Tag 2-10 (Damen-, Herren- und Unisex-Fahrräder mit 7-Gang-Nabenschaltung und Rücktrittbremse oder 24-Gang-Kettenschaltung mit Freilauf)
oder Elektro-Mietrad mit Bosch Batteriesystem
Mineralwasser zur Verfügung an den Radtagen mit wiederverwendbarer Wasserflasche
Tourenbeschreibung
Informations- und Kartenmaterial
Praktische Hinweise
24 Stunden MBR - Notruf - Service

Teilnehmerzahl:
mindestens 2, höchstens18 Personen mit 1 Reiseleiter und höchsten 25 Personen mit 2 Reiseleitern!

Linienflug bis Vilnius, ab Tallinn:
Linienflug ab verschiedenen deutschen Städten bis Vilnius und zurück ab Tallinn, pro Person: ab 299,- Euro
inkl. aller Nebenkosten und 1 aufzugebendes Gepäckstück bis 20 kg.
Aktuelle Tagespreise von Ihrem Wunschflughafen auf Anfrage.

Flughafen - Personen-Transfer in Vilnius oder Tallinn:
1-3 Personen, pro Strecke: 30,- Euro 
4-7 Personen, pro Strecke: 59,- Euro

Mahlzeiten:
4 x Abendessen in den Hotels: 3-Gänge Menü mit Tee / Kaffee: Tag 2, 3, 7, 9
in Kaunas, Klaipeda, Sigulda, Saaremaa
pro Person: 100,- Euro

Zusatztage in Hotel*** in Vilnius:
pro Person im DZ, Ü/F: 45,- Euro
pro Person im EZ, Ü/F: 80,- Euro

Zusatztage in Hotel**** in Tallinn:
pro Person im DZ, Ü/F:  55,- Euro
pro Person im EZ, Ü/F:  99,- Euro

Kindertarife:
bis 5 Jahre im Zustellbett im Doppelzimmer kostenfrei
ab 6 Jahre im Zustellbett im Doppelzimmer: 
Saison A: 969,- Euro
Saison B: 999,- Euro

Zusatzleistungen in Vilnius oder Tallinn:
Weitere Ausflugsprogramme oder individuelle Zusatzprogramme gerne auf Anfrage.

Reiseversicherungen mit der ERGO-Reiseversicherung:
Reiserücktrittsversicherung
Reisekrankenversicherung
RundumSorglos Paket