Auto & Motorrad Reisen

Buchungsnr.: Bu.-Nr. HK29|0621-355T-21 • 0622-355S-21 • 0623-355K-21

21 Tage Das ganze Baltikum mit den Estnischen Inseln Muhu & Saaremaa

Drei Wochen durch das Baltikum fahren: 
Auf dieser Reise lernen Sie Estland, Lettland und Litauen gründlich kennen, fahren nicht täglich von Hotel zu Hotel, sondern haben  ausgiebig Zeit für Entdeckungen. Zusätzlich zur Route „17 Tage Baltikum Erleben“ fahren Sie auch auf die estnischen Inseln Muhu und Saaremaa.
Sie sind an fast allen Orten mindestens 2 Nächte und können somit ausgiebig die Hauptstädte Riga, Vilnius und Tallinn erkunden. Daneben stehen die aufstrebenden Städte Liepāja, Tartu, Kuressaare und Pärnu auf Ihrer Erlebnisliste.
Auf dem Lande erleben Sie u.a. die einsamen Strände im Kurland, die Schönheiten der Kurischen Nehrung, die liebliche Landschaft rund um Madona mitten in Lettland, den Lahemaa Nationalpark mit seinen Gutshäusern, den Fischerdörfern, Mooren und Wäldern, die estnischen Inseln Muhu und Saaremaa sowie den Gauja Nationalpark.
Buchen sie eine oder mehrere unserer Ausflugsangebote  dazu, um einen noch tieferen Einblick in das Leben der Bewohner und in schwer zugängliche Gebiete zu bekommen.
Sie kehren dann erholt und mit der Gewissheit zurück, die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Baltischen Staaten nicht nur im Vorbeigehen gesehen zu haben.

21 Tage Baltikum mit Insel Muhu & Saaremaa | ab/bis Riga | Bu.-Nr. HK29 | 0621-355T-21 • 0622-355S-21 • 0623-355K-21

Gesamtstrecke: ca. 2.700 km, Tagesetappen: ca. 60 - 380 km

Der Reiseverlauf variiert zwischen den einzelnen Preiskategorien.
Wir empfehlen Ihnen, die Fähren auf die Estnische Insel Muhu vorzubuchen. So vermeiden Sie längere Wartezeiten!


Mindestteilnehmerzahl: Keine

Hinweis: Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität oder Reisefähigkeit nicht geeignet. Wir beraten Sie gerne.

Mare Baltikum Reisen, Christine Salten, Andres Vainumäe, Individualreisen, Gruppenreisen, PKW-Rundreisen, Fahrradtouren, Naturbeobachtung, Vogelbeobachtung, Wanderreisen, Baltikum, Estland, Lettland, Litauen, Polen, Skandinavien, Schweden, Stockholm, Russland, St. Petersburg, Tallinn, Winterreisen, Finnland, Riga, Helsinki, Vilnius, Stockholm, Städtereise, Ostseekurzreisen, Norwegen, Hurtigruten, Oslo, Bergen, Ostseeurlaub, Kurische Nehrung, Memel, Klaipeda, Aktivreisen, Spezialveranstalter, Baltikum, Kaliningrader Gebiet, Königsberg, Strandurlaub, Ostseefähren, Kreuzfahrten Ostsee, Mare Baltikum, Tagesausflüge, Moorwanderung, Lappland, Skigebiet Ylläs, Flughafen Kittilä
Legende

Route Tourist - Klasse  = gelb
Route Standard-Klasse = blau
Route Komfort-Klasse  = grün
Route Exklusiv-Klasse  = grün



Alles aufklappen
Alles einklappen
Reiseverlauf
21 Tage Das ganze Baltikum mit den Estnischen Inseln Muhu & Saaremaa | ab/bis Riga

Ihre Rundreise können Sie auch von Tallinn, Vilnius oder Klaipeda aus beginnen - unser Tourenvorschlag beginnt in Riga.
Sie können die Jugendstilstadt Riga ausführlich besichtigen, bevor Sie nach Liepāja fahren, der aufstrebenden Hafenstadt in der lettischen Provinz Kurzeme (Kurland). Von Liepāja aus geht es dann über Klaipėda für 2 Tage auf die berühmte Kurische Nehrung mit ihren atemberaubenden Dünenlandschaften und den langen Sandstränden.
Über den Süden Litauens geht es dann nach Vilnius, die Kirchenstadt und Hauptstadt von Litauen. Nach 2 Tagen Stadt geht es nun wieder aufs Land, wo Sie in der Moor- und Waldlandschaft erholsame Spaziergänge unternehmen oder einen Wellnesstag mit Sauna und Massagen einlegen können. Sie übernachten in einem schönen Gutshaus bei Pakruojis und in einem Gutshaus bei Madona.
Über die hügelige Landschaft geht es weiter nach Südestland bis nach Tartu. Am großen Peipsi-See entlang der Fischerdörfer und Zwiebelroute, fahren Sie bis zur Nordküste in den Lahemaa Nationalpark, das "Land der Buchten". Dann geht es in die Hauptstadt Estlands. In Tallinn sollten Sie neben der Altstadt auch das Freilichtmuseum Rocca Al Mare besuchen.
Nun führt Ihre Reise auf die Inseln Muhu und Saaremaa. Hier haben Sie genügend Zeit, die Inseln mit ihren facettenreichen Eindrücken zu erkunden. Leuchttürme, Strände, Steilküsten, Wacholderheiden, Kurorte und Burgen gilt es zu entdecken. Die Inselfähre (nicht im Reisepreis enthalten) bringt Sie zurück ans Festland, wo Sie noch das Seebad Pärnu und den lettischen Gauja Nationalpark besuchen können. Ende der Reise ist dann in Riga.

Der Reiseverlauf variiert zwischen den einzelnen Preiskategorien.

21 Tage Das ganze Baltikum mit den Estnischen Inseln | Tourist - Klasse | gelbe Route

Tourist-Klasse: 20 Ü/F in Hotels**/*** und Pensionen: ab/bis Riga
die nicht immer im Zentrum liegen. Die Innenstädte sind aber gut zu erreichen. Für den preisbewussten Reisenden.
2 x Riga – 2 x Liepaja – 2 x Kurische Nehrung – 2 x Vilnius – 1 x Pakruojis – 1 x Madona – 2 x Tartu – 2 x Lahemaa Nationalpark – 2 x Tallinn – 2 x Insel Saaremaa – 1 x Cesis – 1 x Riga

21 Tage Das ganze Baltikum mit den Estnischen Inseln | Standard-Klasse | blaue Route

Standard-Klasse: 13 Ü/F in Hotels***/**** und Gutshäusern: ab/bis Riga
in den Zentren der Städte sowie in guten Gutshaushotels. Für alle, die auch auf Komfort Wert legen und in den Zentren übernachten möchten.2 x Riga – 2 x Liepāja – 2 x Kurische Nehrung – 2 x Vilnius – 1 x Pakruojis – 1 x Madona – 2 x Tartu – 2 x Lahemaa Nationalpark – 2 x Tallinn – 2 x Insel Saaremaa – 1 x Sigulda – 1 x Riga

21 Tage Das ganze Baltikum mit den Estnischen Inseln | Komfort-Klasse | grüne Route

Komfort-Klasse: 13 Ü/F in Hotels****/*****, Gutshäusern und Schlössern: ab/bis  Riga
Hier haben wir teilweise die Route verändert, damit Sie wirklich immer in sehr guten ****/*****Hotels oder Gutshäusern nächtigen mit viel persönlichem Service.
2 x Riga – 2 x Liepaja – 2 x Klaipėda – 2 x Vilnius – 2 x Madona – 2 x Tartu – 2 x Lahemaa Nationalpark – 2 x Tallinn – 2 x Insel Saaremaa – 1 x Pärnu – 1 x Riga

21 Tage Das ganze Baltikum mit den Estnischen Inseln | Exklusiv-Klasse | grüne Route

Exklusiv-Klasse: 13 Ü/F in Hotels****/*****, Gutshäusern und Schlössern: ab/bis Riga
Mit geänderten Routenverlauf in sehr guten ****/*****Hotels oder Gutshäusern nächtigen mit viel persönlichem Service, in Superiorzimmer und Suiten.
Chauffeur-Service und deutschsprechende Reiseleitung in den Städten erhalten Sie nach individueller Beratung mit Ihrem Angebot.
2 x Riga – 2 x Liepaja – 2 x Klaipėda – 2 x Vilnius – 2 x Madona – 2 x Tartu – 2 x Lahemaa Nationalpark – 2 x Tallinn – 2 x Insel Saaremaa – 1 x Pärnu – 1 x Riga


Änderungen im Programmablauf vorbehalten.

Tourist-Klasse:    20 Übernachtungen mit Frühstück in guten Hotels**/*** und Pensionen
Standard-Klasse: 20 Übernachtungen mit Frühstück in zentralen Hotels***/**** und Gutshäusern
Komfort-Klasse:  20 Übernachtungen mit Frühstück in zentralen Hotels****/***** und Gutshäusern

Neben den Übernachtungen mit Frühstück jeweils enthalten:
Straßenkarten von Estland, Lettland und Litauen
Ausführliche Tourenbeschreibung mit Empfehlungen Tag für Tag
Informationsmaterial zur Reise
Praktische Hinweise
24 Stunden MBR-Notrufservice

Bitte beachten:
Die Hotelsterne entsprechen der örtlichen Landeskategorie.

Die Parkplätze sind oft, aber nicht überall im Preis inbegriffen/kostenlos. Gerade in den Metropolen ist das Parken meist kostenpflichtig. Die Zahlung ist in diesen Fällen nur vor Ort möglich.

Flüge nach/von Riga:
Direktflug mit Air Baltic ab Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Stuttgart, München nach/ab Riga: ab 279,- Euro pro Person
Linienflug ab verschiedenen deutschen Städten nach/ab Riga, pro Person: ab 299,- Euro pro Person

Flugpreise inkl. aller Nebenkosten in der Economy-Klasse für Hin- und Rückflug inkl. 1 aufzugebendes Gepäckstück bis 20 kg und  1 Handgepäck bis 8 kg.
Tagesaktuelle Flugpreise von Ihrem Wunschflughafen gerne auf Anfrage

Fähranreise nach Liepāja:
Anreise mit eigenem Fahrzeug mit der Stena Line Fähre von Travemünde nach Liepāja auf unseren Fährseiten oder auf Anfrage

Fähranreise nach Klaipėda:
Anreise mit eigenem Fahrzeug mit der DFDS Seaways Fähre von Kiel nach Klaipėda auf unseren Fährseiten oder auf Anfrage

Mietwagen ab/bis Riga:
18 Tage Mietwagen der Kat. A, z.B. VW Polo, ab/bis Flughafen Riga, inkl. unbegrenzter Freikilometer, aller Versicherungen, Haftpflicht mit 700,- Eigenbeteiligung: ab 620,- Euro
Weitere Mietwagenpreise auf Anfrage

Fährtickets Estnische Inseln: für 1 normalen PKW und 2 Personen, einfache Fahrt:
abhängig von der Anzahl der Reiseteilnehmer und den Abfahrtstagen:
Festland - Insel Muhu (Saaremaa):  ab 30,- Euro
Insel Saaremaa - Insel Hiiumaa:      ab 30,- Euro
Insel Hiiumaa - Festland:                 ab 30,- Euro
Wir empfehlen Ihnen, die Fähren auf die Estnischen Inseln vorzubuchen. So vermeiden Sie längere Wartezeiten.

Individuelle Ausflüge
wie Stadtführungen, Radtouren, Bootsfahrten, Moorwanderungen, etc. gerne auf Anfrage

Zusatztage in Riga und im Baltikum:
Anschlusstage in Riga oder unterwegs sowie
Verkürzung oder Verlängerung der Tour um einen oder mehrere Tage auf Anfrage


Reiseversicherungen mit der ERGO Reiseversicherung:
Reiserücktrittsversicherung
Reisekrankenversicherung
RundumSorglos Paket