Fahrradreisen / Radreisen individuell

Buchungsnr.: HK43-3368-3590-21

14 Tage Individual-Radtour Estland, Lettland: Strände, Burgen & Hansestädte

Mit Verlängerungsmöglichkeit auf die Insel Kihnu!
Eine beliebte Fahrradtour von der Hauptstadt Estlands, Tallinn, bis zur Hauptstadt von Lettland, Riga. Zunächst geht es über Haapsalu auf die estnischen Inseln Hiiumaa, Saaremaa und Muhu. Dann fahren Sie entlang der Westküste über das estnische Sommerbad Pärnu nach Lettland in den Gauja Nationalpark. Von dort kommen Sie dann in die Jugendstilstadt Riga.

14 Tage Individual-Radtour Estland, Lettland: Strände, Burgen & Hansestädte,  Bu.-Nr.: HK43-3368-3590-21

Fahrradstrecke:
ca. 675 - 730 km,  Tagesetappen: ca. 38 - 78 km
Auch ab Riga bis nach Tallinn möglich.

 


Mindestteilnehmerzahl:Keine

Hinweis: Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität oder Reisefähigkeit nicht geeignet. Wir beraten Sie gerne.

Mare Baltikum Reisen, Christine Salten, Andres Vainumäe, Individualreisen, Gruppenreisen, PKW-Rundreisen, Fahrradtouren, Naturbeobachtung, Vogelbeobachtung, Wanderreisen, Baltikum, Estland, Lettland, Litauen, Polen, Skandinavien, Schweden, Stockholm, Russland, St. Petersburg, Tallinn, Winterreisen, Finnland, Riga, Helsinki, Vilnius, Stockholm, Städtereise, Ostseekurzreisen, Norwegen, Hurtigruten, Oslo, Bergen, Ostseeurlaub, Kurische Nehrung, Memel, Klaipeda, Aktivreisen, Spezialveranstalter, Baltikum, Kaliningrader Gebiet, Königsberg, Strandurlaub, Ostseefähren, Kreuzfahrten Ostsee, Mare Baltikum, Tagesausflüge, Moorwanderung, Lappland, Skigebiet Ylläs, Flughafen Kittilä


Alles aufklappen
Alles einklappen
Reiseverlauf
01. Tag | Tallinn - Anreise

Anreise per Schiff oder Flug nach Tallinn. Erkunden Sie Tallinn bei einem Spaziergang durch die Ober- und Unterstadt, besuchen die den Kiek in die Köök und genießen Sie in einem Café das Treiben auf dem Rathausplatz.
Ü/F im Hotel***/**** in Tallinn

02. Tag | Tallinn - Padise (ca. 69 km Rad)

Eventuell Fahrradübergabe. Fahrt von Tallinn nach Padise. Besichtigen Sie die Steilküste von Türisalu und das ehemalige Kloster von Padise.
Ü/F im Hotel*** bei Padise

03. Tag | Padise - Haapsalu (ca. 58 km Rad)

Fahrt durch den Westen von Estland nach Haapsalu. Die Kurstadt bietet u.a. die Ordensburgruine und eine verträumte Uferpromenade.
Ü/F im Hotel*** in Haapsalu

04.Tag | Haapsalu - Fährüberfahrt Insel Hiiumaa - Kärdla (ca.38 km Rad, ca.90 Min. Fähre)

Fahrt zum Fährhafen und Fährüberfahrt (vor Ort zahlbar, ca. 4,50 pP inkl. Rad) auf die Insel Hiiumaa. Auf dem Weg nach Kärdla bekommen Sie einen ersten Eindruck von der unberührten Natur. Versteckte Badebuchten laden zum Verweilen ein.
Ü/F im Gästehaus bei Kärdla

05. Tag | Kärdla - Sõru - Fährüberfahrt Saaremaa - Leisi (ca.63 km Rad, ca.60 Min. Fähre)

Fahrt von Kärdla nach Sõru. Fährüberfahrt  (vor Ort zahlbar, ca. 5,- Euro p.P. inkl. Rad) auf die Insel Saaremaa. Weiterfahrt nach Leisi.
Ü/F im Gästehaus bei Leisi

06. Tag | Leisi - Kuressaare (ca. 51 km Rad)

Auf der Fahrt nach Kuressaare sollten Sie die Windmühlen von Angla besichtigen. Kuressaare ist der Inselhauptort mit schönem Stadtpark, Burgruine und Badestrand.
Ü/F im Hotel*** in Kuressaare

07. Tag | Kuressaare - Koguva / Insel Muhu (ca. 78 km Rad)

Fahrt über den über 100 Jahre alten Saaremaa-Damm auf die Insel Muhu und Fahrt zum Museumsdorf Koguva. Sie übernachten in diesem lebendigen Museum in einem renovierten Fischerhaus.
Ü/F im Gästehaus bei Koguva

08. Tag | Koguva - Varbla (ca. 54 km Rad, ca. 30 Min. Fähre)

Nach ca. 22 km erreichen Sie die Fähre (vor Ort zahlbar, ca. 5,- Euro p.P.  inkl. Rad)  auf das Festland. Auf der halbstündigen Überfahrt können Sie sich für die weitere Tour durch die menschenleeren, westestnischen Landschaften stärken.  
Ü/F im Gästehaus bei Varbla

09. Tag | Varbla - Pärnu (ca. 70 km Rad)

Fahrt in die Sommerhauptstadt der Esten mit weißem Sandstrand. Hier könnten Sie Ihre Tour verlängern und einen Abstecher auf die besondere Insel Kihnu, die zum Welterbe zählt, dazu buchen (inkl. 2 x Übernachtung mit Frühstück auf Kihnu).
Ü/F im Gästehaus bei Pärnu

10. Tag | Pärnu - Ainaži / Lettland (ca. 68 km Rad)

An der Ostseeküste geht es mit dem Rad weiter über die Grenze nach Lettland.
Ü/F im Gästehaus bei Ainaži

11. Tag | Ainaži - Limbaži (ca. 75 km Rad)

Da die Küstenstraße hier für Radtouren wenig geeignet ist, radeln Sie heute ins Landesinnere von Lettland.
Ü/F in Privatunterkunft bei Limbaži

12. Tag | Limbaži - Sigulda (ca. 56 km Rad)

Durch den schönen Gauja Nationalpark geht es mit dem Rad weiter nach Sigulda. Die Stadt ist bekannt für ihre Bobbahn, ihre Burgruinen und ist Ausgangspunkt für Ausflüge in den Nationalpark.
Ü/F im Hotel*** in Sigulda

13. Tag | Sigulda - Riga (optional ca. 54 km Rad oder Zugfahrt)

Sie können heute per Rad nach Riga radeln. Aufgrund der Fahrzeugdichte auf der E77 und mangelnden Alternativen empfehlen wir, mit dem Zug nach Riga zu fahren, um dem dichten und gefährlichem Verkehr bei der Einfahrt nach Riga zu vermeiden (Zugfahrt nicht im Reisepreis enthalten, ca. 20,- Euro p.P. inkl. Rad). Am Abend bis 18 Uhr Rückgabe der Räder im Hotel in Riga.
Ü/F im Hotel***/**** in Riga

14. Tag | Riga - Abreise

Nach dem Frühstück individuelle Abreise oder Anschlussbuchung.


Änderungen im Programmablauf vorbehalten.

13 Ü/F in guten Hotels und Gasthäusern, teilweise DU/WC auf dem Gang
ggf. 12 Tage Leihfahrrad (21- oder 24-Gang-Tourenräder) inkl. Fahrradrücktransfer nach Tallinn
Straßenkarte Estland und Lettland
Routenkarten Tag für Tag plus GPS-Daten
ausführliche Tourenbeschreibung für jeden Tag
Touristisches Informationsmaterial
Praktische Hinweise
24 Stunden MBR-Notruf-Service

Fährüberfahrten nicht vorher buchbar, Zahlung beim Check In auf die Schiffe, pro Strecke und Person inkl. Fahrrad  ca.   5,- Euro 
Bahnfahrt Sigulda - Riga nicht vorher buchbar, Fahrschein ist im Zug zu lösen, pro Strecke und Person inkl. Fahrrad ca. 20,- Euro

Folgende Mieträder stehen zur Verfügung:
21- oder 24-Gang-Tourenräder:

Crossway 20, Kellys 70 und 90
Rahmengröße Männer: 41 cm - 63 cm
Rahmengröße Frauen: 42 cm - 57 cm

Cyclo Cross 300 
S, M und  L Rahmengröße

Merida Crossway 20 (Shimano Acera, mit Trekkingradgabel Suntours)
28" Räder, 24 Gang, Handbremse

Kellys Avenue 70.
28" Räder, 24 Gang, Handbremse
Rahmengröße 43 und 46 cm.

Kellys Avenue 90:
28" Räder, 7 Gang, Rücktrittsbremse, Rahmengröße: 46 cm

 

Linienflug nach Tallinn, von Riga: 
Linienflüge Deutschland - Tallinn und Riga - Deutschland, pro Person: ab 299,- Euro
inkl. aller Nebenkosten und 1 x Freigepäck bis 20 kg
Aktuelle Flugangebote von Ihrem Wunschflughafen gerne auf Anfrage

Schiffsanreise nach Tallinn:

Anreise mit den Finnlines Schiffen: Passagierpassage: Travemünde - Helsinki auf Anfrage
Weiterfahrt mit Tallink oder Viking Line Schnellschiffen: Helsinki - Tallinn auf Anfrage

Deutschsprachige Reiseleitung während der ganzen Tour auf Anfrage

Fahrradzubehör:
1 Ortlieb Satteltasche  12 Tage:  39,- Euro
1 Ortlieb Lenkertasche 12 Tage: 26,- Euro

Aufpreis E-Bike zum Reisepreis mit Mietrad, 12 Tage: 195,- EUR

Gepäcktransfer:

Einmaliger Gepäcktransfer von Tallinn nach Riga pro aufzugebendes Gepäckstück bis 20 kg: 35,- Euro
Gepäcktransfer Tag für Tag nicht möglich.

Zusatztage im Hotel**** in Tallinn: 
pro Person im DZ, Ü/F:   ab  57,- Euro 
pro Person im EZ, Ü/F:   ab  99,- Euro

Zusatztage im Hotel*** in Kuressaare: 
pro Person im DZ, Ü/F:  ab   33,- Euro
pro Person im EZ, Ü/F:  ab   53,- Euro
(während der Operntage Saaremaa Mitte Juli gelten andere Preise)


Zusatztage im Hotel**** in Riga: 
pro Person im DZ, Ü/F:   ab   41,- Euro
pro Person im EZ, Ü/F:   ab   69,- Euro

Weitere Zusatztage unterwegs gerneauf Anfrage

Verlängerungstage: Die Insel Kihnu
Haben Sie noch ein wenig mehr Zeit? Dann verlängern Sie die Tour und fahren Sie auf die Insel Kihnu!
Frauen bestimmen hier das Leben. Wegen Ihrer eigenwilligen Kultur wurde Kihnu 2003 zum UNESCO Weltkulturerbe ernannt. Genießen Sie die Stille und Ruhe auf der kleinen Insel mit ihren 4 Dörfern. Die unberührte Wald- und Heidelandschaft lädt zu einem Picknick ein. Ab und an wird die Stille durch knatternde Motorengeräusche unterbrochen. Frauen mit ihren wehenden Trachtenröcken "Körts" kurven um die Ecke. Genießen Sie die einzigartige Atmosphäre dieser besonderen Insel.
Am 9. Tag Ihrer Tour fahren Sie von Varbla bis zum Fähranleger, wo die Fähre Sie nach Kihnu bringt (nicht im Reisepreis enthalten).
2 Ü/F im Gästehaus auf der Insel Kihnu
Preis pro Person im DZ:    88,- Euro
Preis pro Person im EZ:   172,- Euro
Aufpreis Mietrad 
3 Tage: Trekking-Rad: 36,- Euro, E-Bike: 75,- Euro

Reiseversicherungen mit der ERGO-Reiseversicherung:

Reiserücktrittsversicherung
Reisekrankenversicherung
RundumSorglos Paket