Winterurlaub / Weihnachten & Silvester

Buchungsnr.: 0510-0728-20

Silvester im Baltikum: 28.12.20 - 04.01.21

Erleben Sie das Baltikum auf dieser Gruppenreise einmal im Winter. Die Hauptstädte Vilnius, Riga und Tallinn sind festlich geschmückt und bieten drei unterschiedliche Gesichter: Vilnius in Litauen zeigt sich mit seinen barocken Schätzen, Riga - die Hauptstadt von Lettland - glänzt in ihrem unglaublichen Jugendstil und in Estland versetzt Sie Tallinns Altstadt ins Mittelalter. Silvester feiern Sie in Riga bei einem Gala-Abendessen mit Unterhaltungsprogramm. Um 24.00 Uhr heißt es auf Lettisch „Laimigu jauno gadu“!

Silvester im Baltikum: 28.12.20 - 04.01.21 | Vilnius - Tallinn | Bu.-Nr. 0510-0728-20


Mindestteilnehmerzahl: 2
Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ist die letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters 6 Wochen vor Reisebeginn.

Hinweis: Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität oder Reisefähigkeit nicht geeignet. Wir beraten Sie gerne.



Alles aufklappen
Alles einklappen
Reiseverlauf
1. Tag | 28.12.20 | Montag | Vilnius - Anreise

Individuelle Ankunft in Vilnius. Optionaler Transfer (nicht im Reisepreis enthalten) zum Hotel. Nutzen Sie nach Ihrer Ankunft die Zeit für erste Erkundungen. Am Abend lernen Sie bei einem Willkommensumtrunk alle Teilnehmer sowie Ihre Reiseleitung kennen.
Ü/F im Hotel**** in Vilnius

Optionale Leistungen

2. Tag | 29.12.20 | Dienstag | Vilnius - Stadtrundgang - optional Trakai

Am Vormittag deutschsprachiger Altstadtrundgang durch Vilnius. Sie sehen u.a. die Peter-und-Paul-Kirche, den Kathedralenplatz, das Ensemble der Anna- und Bernhardinerkirche, das Tor der Morgenröte, den Rathausplatz, die Kirche des Heiligen Johannes und besichtigen die 1579 gegründete Universität. Am Nachmittag optionaler Ausflug nach Trakai mit Besichtigung der berühmten Wasserburg (Dauer ca. 3 Std.). Am Abend kann ein litauisches Abendessen im Restaurant Belmontas in Vilnius dazugebucht werden.
Ü/F im Hotel**** in Vilnius

Optionale Leistungen

3. Tag | 30.12.20 | Mittwoch | Vilnius - Berg der Kreuze - Schloss Rundale - Riga

Fahrt von Vilnius nach Riga. Unterwegs besuchen Sie den mystischen Berg der Kreuze bei Šiauliai in Litauen. An dieser einmaligen Pilgerstätte finden sich Tausende von Kreuzen. In Lettland erwartet Sie dann das beeindruckende Barockschloss Rundale, das größte und prächtigste seiner Art im Baltikum. Weiterfahrt nach Riga durch die hügelige Landschaft von Südlettland.
Ü/F im Hotel**** in Riga

4. Tag | 31.12.20 | Donnerstag | Riga - Stadtrundgang - Silvestergala

Nach dem Frühstück deutschsprachiger Altstadtrundgang durch Riga mit Besichtigung der wichtigsten Sehenswürdigkeiten: Rigaer Dom, Petrikirche, Schwedentor, die Drei Brüder, die Große und Kleine Gilde sowie das Freiheitsdenkmal. Am Nachmittag können Sie optional einen geführten Rundgang durch das beeindruckende Jugendstilviertel von Riga dazu buchen. Der Rundgang endet mit einem Besuch des Jugendstilmuseums. Am Abend festliche Silvestergala im Hotel- oder Stadtrestaurant: Willkommenscocktail, Gala-Abendessen und Unterhaltungsprogramm. Das genaue Progamm steht leider noch nicht fest.
Ü/F im Hotel**** in Riga

Optionale Leistungen

5. Tag | 01.01.21 | Freitag | Riga - Neujahrstag

Nach einem ausgedehnten Neujahrsfrühstück können Sie Riga auf eigene Faust weiter erkunden. Am späten Nachmittag können Sie einen Ausflug zum Vergnügungspark Lido dazubuchen (optional). Viele kleine Buden mit einheimischen Produkten, Winterattraktionen und ein großes Restaurant leuchten im winterlichen Glanz, zu dem ein typisch lettisches Abendessen gereicht wird. Danach Rückkehr ins Hotel.
Ü/F im Hotel**** in Riga

Optionale Leistungen

6. Tag | 02.01.21 | Samstag | Riga - Pärnu - Tallinn

Auf Ihrer Fahrt nach Tallinn besuchen Sie unterwegs Pärnu, das legendäre Seebad der Esten mit seinem langen Standstrand. Anschließend Weiterfahrt nach Tallinn, die mittelalterlich-moderne Hauptstadt Estlands.
Ü/F im Hotel**** in Tallinn

7. Tag | 03.01.21 | Sonntag | Tallinn - Stadtrundgang - optional Kadriorg & KUMU

Deutschsprachgier Altstadtspaziergang mit Besichtigung der wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Die mittelalterliche Hansestadt besticht vor allem durch den Schlossberg Toompea, die Alexander-Newskij-Kathedrale, die Olafskirche, den Rathausplatz und natürlich die mittelalterliche Wehrmauer mit ihren Türmen. Ein Besuch in der Gilde im Rathaus ist inkludiert. Am Nachmittag optionaler Ausflug zum Kadriorg-Park mit Außenbesichtigung des Schlosses Kadriorg und anschließendem Besuch des modernen KUMU-Kunstmuseums. Am Abend Abendessen im mittelalterlichen Restaurant Maikrahv in Tallinn (optional).
Ü/F im Hotel**** in Tallinn

Optionale Leistungen

8. Tag | 04.01.21 | Montag | Tallinn - Abreise

Individuelle Abreise oder Weiterführung Ihrer Reise mit einer Anschlussbuchung.

Optionale Leistungen


Änderungen im Programmablauf vorbehalten.

7 Übernachtungen in zentralen Hotels**** in den Hauptstädten des Baltikums
7 x Frühstücksbuffet in den Unterkünften
Willkommensabend mit Sekt/Saft
Silvestergala mit festlichem Abendessen und Unterhaltungsprogamm
Deutsch- und mehrsprachiger Altstadtrundgang durch Vilnius, Riga und Tallinn (je ca. 3 Std.)
Rundreise im klimatisierten Reisebus der 1. Klasse
Führungen und Eintritte in der alten Universität von Vilnius, dem Barockschloss Rundale, der Großen Gilde in Tallinn
Gepäckservice in den Hotels
Informations- und Kartenmaterial zur Reise
Praktische Hinweise zu den Ländern
24 Stunden MBR - Notrufservice 

Linienflüge nach Vilnius, von Tallinn:
Flug mit Air Baltic z.B. ab Berlin, Hamburg, München nach Vilnius und zurück von Tallinn, pro Person: ab 295,- Euro
Weitere tagesaktuelle Flugpreise gerne auf Anfrage

Verlängerungstage in Vilnius und Tallinn, auch mit individuellen Zusatzprogrammen, gerne auf Anfrage


Reiseversicherungen mit der ERGO Reiseversicherung:
Reiserücktrittsversicherung
Reisekrankenversicherung
RundumSorglos Paket