Gruppenreisen

Buchungsnr.: WA-2332-2573-21

8 Tage Kulturell & Kulinarisch durchs Baltikum

Erleben Sie auf dieser Reise kulturelle Highlights der drei Länder Litauen, Lettland und Estland. Entdecken Sie außerdem die kulinarischen Spezialitäten des Baltikums: Traditionell zubereitete Gerichte und lokale Getränke mit geheimer Rezeptur. Sie lernen nicht nur die drei Hauptstädte Vilnius, Riga und Tallinn kennen. Auch Trakai und Kaunas (die ehemalige Hauptstadt), die Kurische Nehrung, Klaipeda (das frühere Memel) und der Berg der Kreuze sowie der Gauja Nationalpark gehören als Höhepunkte zu dieser besonderen Reise.

All das erleben Sie in einer kleinen Gruppe bis maximal 20 Personen.

8 Tage Kulturell & Kulinarisch durchs Baltikum: Vilnius - Tallinn, Bu-Nr.  2332-2573-21

Gesamtstrecke: ca. 1.100 km, Tagesetappen: ca. 120 - 360 km


Mindestteilnehmerzahl: 2
Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ist die letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters 6 Wochen vor Reisebeginn.

Hinweis: Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität oder Reisefähigkeit nicht geeignet. Wir beraten Sie gerne.

Mare Baltikum Reisen


Alles aufklappen
Alles einklappen
Reiseverlauf
1. Tag | Freitag | Vilnius - Anreise

Individuelle Anreise zum Hotel in Vilnius und erste Gelegenheit, sich Vilnius anzuschauen. Am Abend lernen Sie bei einem typisch litauischen Willkommensumtrunk den Kräuterlikör Strumbras 999 und bei einem Abendessen die Reiseteilnehmer sowie Ihre Reiseleitung kennen.
Ü/F im Hotel**** in Vilnius

Optionale Leistungen

2. Tag | Samstag | Vilnius - Trakai - Kaunas (ca. 120 km)

Nach dem Frühstück Stadtrundfahrt durch Vilnius. Sie sehen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der barocken Altstadt. Dazu zählen u. a. die Peter-und-Paul-Kirche, der Kathedralenplatz, das Ensemble der Anna- und Bernhardinerkirche, das Tor der Morgenröte, der Rathausplatz, die Kirche des Heiligen Johannes und die 1579 gegründete Universität. Außerdem besuchen Sie eine Leinenmanufaktur. Am Nachmittag Fahrt nach Trakai mit seiner malerischen, gotischen Wasserburg. Mittagspause zur Eigengestaltung. Anschließend Führung durch die Wasserburg Trakai (inkl. Eintritt). Weiterfahrt nach Kaunas. Nach Ihrem Hotelbezug in Kaunas erwartet Sie ein Abendessen mit Nationalgerichten wie Rote Bete Suppe und gefüllte Cepelinis (Kartoffelklöße) bei einer kulinarischen Darbietung.
Ü/F im Hotel**** in Kaunas

3. Tag | Sonntag | Kaunas - Nida (ca. 260 km)

Nach dem Frühstück Altstadtrundgang durch die Fußgängerzone von Kaunas. Weiterfahrt zum Kurischen Haff und Fährüberfahrt auf die Kurische Nehrung. Rundgang in Nida, bei dem Sie u. a. das Thomas-Mann-Museum (inkl. Eintritt), die Bernsteingalerie sowie die Fischerhäuschen sehen. Abendessen in einem landestypischen Restaurant mit einer beliebten Spezialität der Kurischen Nehrung: frische Fischgerichte.
Ü/F im Hotel*** in Nida

4. Tag | Montag | Nida - Klaipėda - Berg der Kreuze - Riga (ca. 360 km)

Nach dem Frühstück geht es mit dem Bus und per Fähre nach Klaipeda. Bei einem Altstadtrundgang in Klaipeda lernen Sie das ehemalige Memel mit der Alten Post, dem Ännchen-von-Tharau-Brunnen und den alten Gildehäusern kennen. Nach einer individuellen Mittagspause können Sie optional eine Führung durch die traditionsreiche Bierbrauerei Svyturys inkl. Verkostung von 5 Biersorten und Snacks dazubuchen. Anschließend Fahrt nach Riga. Bei Šiauliai kurzer Besuch beim mystischen Berg der Kreuze. An dieser einmaligen Pilgerstätte finden sich Tausende von Kreuzen. Weiterfahrt nach Riga, wo Sie am Abend ein köstliches lettisches Abendessen erwartet.
Ü/F im Hotel**** in Riga

Optionale Leistungen

5. Tag | Dienstag | Riga - Stadtführung

Nach dem Frühstück Stadtführung durch Riga. Die baltische Metropole beeindruckt mit ihrer mittelalterlichen Altstadt und dem imposanten Jugendstilviertel. Sie sehen u. a. den Dom von Riga, die Große und Kleine Gilde, die Petrikirche, das Schwedentor, das Schwarzhäupterhaus und das Rigaer Schloss. Anschließend besuchen Sie den größten Bauernmarkt Lettlands in den ehemaligen Zeppelinhallen, den "Bauch Rigas". Hier haben Sie die Möglichkeit, lettische Spezialitäten zu kosten und natürlich den bittersüßen Rigaer Balsam.
Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Sie können einen unserer beiden optionalen Ausflüge dazu buchen: Lernen Sie Rigas schönste Seite während einer romantischen Bootsfahrt auf den Kanälen und der Daugava kennen. Oder erkunden Sie den weitläufigen Sandstrand und die Jugendstilvillen des Seebades Jurmala vor den Toren Rigas. Für Ihr Abendessen empfehlen wir Ihnen ein paar Restaurants in Riga (nicht im Reisepreis enthalten).
Ü/F im Hotel**** in Riga

Optionale Leistungen

6. Tag | Mittwoch | Riga - Gauja Nationalpark - Tallinn (ca. 350 km)

Nach dem Frühstück Fahrt nach Norden Richtung Tallinn. Im Gauja Nationalpark in der Nähe von Sigulda geht es zur Bischofsburg Turaida, die im 13. Jahrhundert errichtet wurde (inkl. Eintritt). Anschließend erwartet Sie ein zünftiges Mittagsmahl in einem typisch lettischen Bauernhof. Danach Weiterfahrt nach Tallinn. Nach dem Check-In im Hotel in Tallinn Freizeit. Besuchen Sie eines der zahlreichen Restaurants oder Cafés für ein Abendessen ganz nach Ihrem Geschmack (nicht im Reisepreis enthalten) oder buchen Sie optional ein Abendessen in einem mittelalterlichen Restaurant hinzu.
Ü/F im Hotel**** in Tallinn

Optionale Leistungen

7. Tag | Donnerstag | Tallinn - Stadtführung

Nach dem Frühstück Stadtführung durch Tallinn, der mittelalterlichen Hauptstadt Estlands. Sie sehen u. a. den Schlossberg Toompea, die Alexander-Newskij-Kathedrale, die Olafskirche, den Rathausplatz und die mittelalterliche Wehrmauer mit ihren Türmen. Auch der Katharinengilde in der Küstlergasse statten Sie einen Besuch ab. Der Nachmittag steht für eigene Unternehmungen zur Verfügung. Hier könnten Sie z. B. das Stadtmuseum im Wehrturm Kiek in de Kök (Kuck in die Küche) besuchen. Oder Sie probieren in der Schokolaterie selbstgemachte Pralinen. Auch das Marzipanmuseum freut sich über Ihren Besuch. Optional können Sie eine englischsprachige Führung durch das KGB-Museum hinzubuchen. Abschiedsabendessen in einem landestypischen Restaurant in der Altstadt von Tallinn mit der Verkostung des estnischen Nationalgetränkes Vana Tallinn (= Altes Tallinn, ein Likör auf Zitrusbasis).
Ü/F im Hotel**** in Tallinn

Optionale Leistungen

8. Tag | Freitag | Tallinn - Abreise

Nach Ihrem Frühstück im Hotel individuelle Abreise oder Anschlussbuchung.

Optionale Leistungen


Änderungen im Programmablauf vorbehalten.

6 Übernachtungen mit Frühstück in Hotels**** (Landeskategorie)
1 Übernachtung mit Frühstück im Hotel*** in Nida (Landeskategorie)
5 Abendessen in landestypischen Retaurants oder Hotels lt. Programm an Tag 1-4 + 7
2 Mittagsverkostungen lt. Programm an Tag 5 + 6
Verkostung traditioneller Getränke in Litauen, Lettland und Estland
Willkommenstreffen
Rundreise im komfortablen Reisebus

Durchgehende deutschsprachige Reiseleitung an Tag 2 - 7 ab 8 Teilnehmern; bis 7 Teilnehmer Transfers ohne Reiseleitung!
Führungen und Ausflüge inkl. Eintritte lt. Programm
Fährüberfahrten Klaipeda - Kurische Nehrung - Klaipeda inkl. Nationalparkabgabe
Informationsmaterial zur Reise
Praktische Hinweise
24 Stunden MBR-Notrufservice

Teilnehmerzahl: mindestens 2 Personen, maximal 20 Personen

Linienflug nach Vilnius / von Tallinn:
Linienflug ab verschiedenen deutschen Flughäfen nach Vilnius und zurück von Tallinn, pro Person: ab 295,- Euro
inkl. aller Nebenkosten und 1 Freigepäck bis 20 kg
Aktuelle Tagespreise von Ihrem Wunschflughafen erhalten Sie gerne auf Anfrage.

Zusatztage in Vilnius und Tallinn

gerne auf Anfrage

Schiffsrückreise von Tallinn
Fährrückreise Tallinn - Helsinki mit Tallink Silja Line / Viking Line und weiter Helsinki - Travemünde mit Finnlines auf unseren Fährseiten oder auf Anfrage


Reiseversicherungen mit der ERGO Reiseversicherung:
Reiserücktrittsversicherung
Reisekrankenversicherung
RundumSorglos Paket