Kulturreisen / Städtereisen

Buchungsnr.: 423-658-20

6 Tage zum Opernfestival in Riga - ab 05.06. oder 10.06.2020

Die 23. Internationalen Opernfesttage in Riga stehen unter dem Motto 100 Jahre Lettland. Jedes Jahr steigt das Ansehen dieses hervorragenden Festivals, das mittlerweile zu den renommiertesten Opernveranstaltungen Europas zählt. In den hochklassigen Aufführungen werden lettische und internationale Größen zu sehen und zu hören sein. Da die Opernkarten erfahrungsgemäß schnell ausgebucht sind, empfehlen wir eine rechtzeitige Buchung.

6 Tage zum Opernfestival in Riga  -  ab 05.06. oder 10.06.20,  Bu-Nr. 423-658-20

Das vorgesehene Opernfestival-Programm:
Alle Aufführungen beginnen um 19 Uhr.

05. Juni, Freitag
Don Giovanni (Wolfgang Amadeus Mozart)
06. Juni, Samstag
Pique Dame (Peter Tschaikowsky)
07. Juni, Sonntag
Riga Opernfestival Galakonzert
10. Juni, Mittwoch
Ich spielte, Ich tanzte (Imants Kalnins)
11. Juni, Donnerstag
Don Giovanni (Wolfgang Amadeus Mozart)
12. Juni, Freitag
Pique Dame (Peter Tschaikowsky)
14. Juni, Sonntag
Konzert Messa da Requiem

Das ausführliche Programm zu den Aufführungen mit Dirigenten und Besetzung erhalten Sie gerne auf Anfrage. Opernprogrammänderungen vorbehalten.
Individuelle Abwandlungen zu Ihrem Wunschterminen auf Anfrage


Mindestteilnehmerzahl: 2
Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ist die letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters 6 Wochen vor Reisebeginn.

Hinweis: Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität oder Reisefähigkeit nicht geeignet. Wir beraten Sie gerne.



Alles aufklappen
Alles einklappen
Reiseverlauf
1. Tag | 05.06. / 10.06. | Riga Anreise

Individuelle Anreise. Zeit für erste Erkundungen in der Altstadt. Um 19:00 Uhr Abendessen in einem ausgewählten Altstadtrestaurant. Genießen Sie Ihr Drei-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente. Danach erster Besuch der Oper mit Aufführung (Don Giovanni oder Ich spielte, Ich tanzte).
Ü/F im Hotel Wellton Riga & Spa****

2. Tag | 06.06. / 11.06. | Stadtrundgang "Musikalisches Riga"

Am Vormittag deutschsprachiger Altstadtrundgang "Musikalisches Riga". Sie sehen u.a. das Schloss, die Petrikirche, das Schwedentor, die Große und Kleine Gilde und das berühmte Schwarzhäupterhaus. Sie wandeln auf den Spuren von Richard Wagner, Franz Liszt und weiteren Komponisten und Dirigenten wie Gideon Kremer, Elina Garancha oder Maris Janson. Zum Abschluss bekommen Sie eine Kostprobe des "Rigaer Balsams".
Am Nachmittag können Sie auf eigene Faust durch die Altstadt bummeln und eines der vielen Museen besuchen. Am Abend optionaler Besuch der Lettischen Nationaloper für eine weitere Aufführung (dazu buchbar).
Ü/F im Hotel Wellton Riga & Spa****

3. Tag | 07.06. / 12.06. | Riga weiter erkunden und Opernbesuch

Für den Vormittag empfehlen wir Ihnen einen geführten deutschsprachigen Ausflug zu den Marktständen in den Zeppelinhallen mit Degustation. Probieren Sie zum Beispiel Neunauge oder schwarzes Roggenbrot mit Hanfbutter. Am Nachmittag können Sie einen Ausflug ins Rigaer Freilichtmuseum dazu buchen. Am Abend sollten Sie das Restaurant Gutenbergs besuchen - von der Dachterrasse haben Sie einen herrlichen Blick auf die Altstadt. Danach erwartet Sie die heutige Opernaufführung (Galakonzert oder Pique Dame).
Ü/F im Hotel Wellton Riga & Spa****

4. Tag | 08.06. / 13.06. | Rigas besondere Architektur

Besuchen Sie das Jugendstilviertel in Riga und genießen Sie die mondäne Atmosphäre bei einem Cafébesuch. Oder erkunden Sie die vielen Bauten der Backsteingotik in der Innenstadt. Tag zur freien Verfügung.
Ü/F im Hotel Wellton Riga & Spa****

5. Tag | 09.06. / 14.06. | Rigas Umgebung

Auch heute können Sie Ihren Tag frei gestalten. Sie könnten z. B. einen geführten Ausflug nach Jūrmala, das Seebad von Riga, dazu buchen. Ihre deutschsprachige Reiseleitung zeigt Ihnen die schönsten Plätze und hölzernen Jugendstilvillen. Am langen Sandstrand lässt es sich schön spazieren.
Am Abend können Sie optional die heutige Aufführung im Rahmen des Opernfestes dazu buchen: das Konzert Messa da Requiem (nur 14.06.)
Ü/F im Hotel Wellton Riga & Spa****

6. Tag | 10.06. / 15.06. | Abreise

Nach dem Frühstück individuelle Abreise oder Anschlussbuchung.


Änderungen im Programmablauf vorbehalten.

5 Übernachtungen im zentral gelegenen Hotel**** (Landeskategorie) in Riga
5 x Frühstück vom Buffet im Hotel
1 Drei-Gänge-Festmenü im Altstadtrestaurant in Riga
1 geführter deutschsprachiger Stadtrundgang "Musikalisches Riga" (ca. 3 Std.) inkl. Kostprobe
2 x Eintrittskarten (1. Kategorie) in die Lettische Nationaloper für die genannten Aufführungen
Informationsmaterial zu Riga
Praktische Hinweise zu Lettland
24 Stunden MBR-Notrufservice

Da die Opernkarten sehr begehrt sind, empfehlen wir eine rasche Buchung bis Mitte Februar 2020!

Linienflug nach/von Riga:
Ab verschiedenen deutschen Flughäfen nach Riga und zurück, pro Person: ab 255,- Euro
inkl. aller Nebenkosten und 1 Freigepäck bis 20 kg
Weitere tagesaktuelle Flugpreise erhalten Sie gerne auf Anfrage.

Anreise per Schiff mit eigenem PKW:

Fähranreise mit Stena Line von Travemünde nach Liepaja (ca. 220 km) auf unseren Fährseiten oder auf Anfrage
Fähranreise mit Tallink Silja Line von Stockholm nach Riga auf unseren Fährseiten oder auf Anfrage

Transfer vom Flughafen zum Hotel in Riga für 1 - 3 Personen, pro Fahrzeug / Strecke: 33,- Euro

Mietwagenangebote ab/bis Riga:
Mietwagenangebote auf unseren Mietwagenseiten oder auf Anfrage

Dazubuchbare Opernkarten:
Eintrittskarten für weitere Opern-Aufführungen, pro Person ab 69,- Euro

Dazubuchbare Ausflüge ab 2 Personen, Preise pro Person:

Tag 3: deutschsprachiger Ausflug zum Bauernmarkt in den Zeppelinhallen (ca. 3 Std.):  39,- Euro
Tag 3: deutschsprachiger Ausflug ins Freilichtmuseum von Riga (ca. 3 Std.):                   59,- Euro
Tag 5: deutschsprachiger Ausflug ins Seebad Jurmala bei Riga (ca. 4 Std.):                      54,- Euro

Reiseversicherungen mit der ERGO-Reiseversicherung:
Reiserücktrittsversicherung
Reisekrankenversicherung
RundumSorglos Paket