Städtereisen / Winterurlaub / Weihnachten & Silvester

Buchungsnr.: 0418-0638-20

4 Tage zum Weihnachtsmarkt in Riga 2020

Erleben Sie ein Winterwochenende in Riga. Die Hauptstadt von Lettland ist eine quirlige Metropole am Fluss Daugava, das Jugendstilviertel einzigartig durch seine faszinierenden Jugendstilelemente. Besuchen Sie den Weihnachtsmarkt mit seinen vielen kleinen Ständen und lokalen Angeboten sowie die lettische Nationaloper, an der schon Richard Wagner tätig war.

4 Tage zum Weihnachtsmarkt in Riga | ab/bis Riga |  Bu.-Nr. 0418-0638-20


Mindestteilnehmerzahl: 2
Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ist die letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters 6 Wochen vor Reisebeginn.

Hinweis: Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität oder Reisefähigkeit nicht geeignet. Wir beraten Sie gerne.



Alles aufklappen
Alles einklappen
Reiseverlauf
1. Tag | Donnerstag | Riga - Anreise

Individuelle Ankunft in Riga. Optionaler Transfer (nicht im Reisepreis enthalten) zu Ihrem Hotel*****, welches zentral bei der Altstadt liegt. Willkommensabend mit Ihrer Reiseleitung bei Sekt und Saft. Ein Kennenlern-Abendessen im Hotel kann dazu gebucht werden.
Ü/F im Hotel Radisson Blu Ridzene***** in Riga

Optionale Leistungen

2. Tag | Freitag | Riga - Stadtrundgang und Opernbesuch, Ballett oder Weihnachtsfestival

Am Morgen 3-stündiger Rundgang mit deutschsprechender Reiseleitung durch die bezaubernde Altstadt von Riga. Auf dem geführten Rundgang kommen Sie am Rigaer Dom, der Petrikirche, dem Schwedentor, den drei Brüdern und dem ehemaligem Schloss von Riga vorbei. Die Große und die Kleine Gilde stehen ebenso auf dem Programm wie die Freiheitsstatute. Die Tour endet am beliebten Weihnachtsmarkt auf dem Rathausplatz. Hier finden Sie zahlreiche Weihnachtsstände. Am Nachmittag kann optional ein deutschsprachiger Ausflug zum faszinierenden Jugendstilviertel mit anschließendem Besuch des Jugendstilmuseums dazugebucht werden. Am Abend Besuch einer Ballett- oder Opernaufführung in der Lettischen Nationaloper oder alternativ Besuch des Europäischen Weihnachtsfestivals.
Ü/F im Hotel Radisson Blu Ridzene***** in Riga

Optionale Leistungen

3. Tag | Samstag | Riga - Tag zur freien Gestaltung

Nach dem Frühstück haben Sie die Wahl, wie Sie den Tag gestalten. Am Vormittag kann ein optionaler Ausflug in das Rigaer Motorenmuseum dazu gebucht werden. Das Museum zeigt eine Sammlung historischer Automobile, die eng mit der Geschichte der Sowjetunsion und Lettlands verbunden sind. Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit, einen geführten Einkaufsbummel durch die Welt der lettischen Boutiquen und Galerien mit einer Kaffee- und Kuchenpause (optional gegen Aufpreis) zu unternehmen. Hier findet sich bestimmt das eine oder andere Weihnachtsgeschenk. Am Abend kann ein Abschiedsabendessen im eleganten Restaurant Forest dazu gebucht werden.
Ü/F im Hotel Radisson Blu Ridzene***** in Riga

Optionale Leistungen

4. Tag | Sonntag | Riga - Abreise

Nach dem Frühstück Abreise und individueller Rückflug oder Anschlussbuchung.

Optionale Leistungen


Änderungen im Programmablauf vorbehalten.

3 Übernachtungen im Hotel Radisson Blu Ridzene***** im Zentrum von Riga
3 x Frühstück vom Buffet in der Unterkunft
Willkommenstreffen mit Sekt und Saft
Deutsch- und mehrsprachiger Altstadtrundgang in Riga (ca. 3 Std.)
Eintritt in das Historische Museum
Eintrittskarte für eine Ballett- oder Opernaufführung in der Lettischen Nationaloper oder für das Europäische Weihnachtsfestival
Informationsmaterial zu Lettland und Riga
Praktische Hinweise
24 Stunden MBR-Notrufservice

Linienflug nach Riga:
Flug z.B. mit Lufthansa ab Deutschland nach Riga und zurück, pro Person: ab 229,- Euro
Weitere Flugangebote mit tagesaktuellen Preisen gerne auf Anfrage.

Verlängerungstage in Riga und Lettland auf Anfrage

Reiseversicherungen mit der ERGO-Reiseversicherung:
Reiserücktrittsversicherung
Reisekrankenversicherung
RundumSorglos Paket