Fahrradreisen / Radreisen halbgeführt

Buchungsnr.: HK79-9552-91945-20

12 Tage halbgeführte Radtour Polen: Masuren und seine Naturschutzgebiete im Seengebiet

Die Masuren kann man am Besten per Rad erkunden. Sie erleben die interessantesten und sehenswertesten Orte und Regionen dieser traumhaften Seenlandschaft mit seinen Rollenden Hügeln und den unzähligen Seen. Die Anreise erfolgt über Warszawa (Warschau). Von dort nehmen Sie den Linienbus nach Giżycko. Die Rückreise erfolgt wiederum mit Linienbus nach Warszawa. Sie können auch selber mit dem Pkw nach Giżycko anreisen, dann entfallen die Übernachtungen in Warszawa.

12 Tage Die Masuren und seine Naturschutzgebiete im Seengebiet, Bu-Nr. HK79-9552-91945-20

Fahrradstrecke: ca. 330 km, Tagesetappen: ca. 11 – 65 km
Wegbeschaffenheit: Leicht hügelige Tour. Am 6. Tag Höhenunterschiede bis 200 m. Fahrt auf Nebenstraßen, Naturwegen und dem Green Velo Radweg.
Tagesetappen: ca. 50 - 65 km

Inklusive Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel, Halbpension, Kanutour und Schiffstour

Für Gäste mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Wir beraten Sie gern.


Mindestteilnehmerzahl: 6
Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ist die letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters 6 Wochen vor Reisebeginn.

Hinweis: Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität oder Reisefähigkeit nicht geeignet. Wir beraten Sie gerne.

Mare Baltikum Reisen, Christine Salten, Andres Vainumäe, Individualreisen, Gruppenreisen, PKW-Rundreisen, Fahrradtouren, Naturbeobachtung, Vogelbeobachtung, Wanderreisen, Baltikum, Estland, Lettland, Litauen, Polen, Skandinavien, Schweden, Stockholm, Russland, St. Petersburg, Tallinn, Winterreisen, Finnland, Riga, Helsinki, Vilnius, Stockholm, Städtereise, Ostseekurzreisen, Norwegen, Hurtigruten, Oslo, Bergen, Ostseeurlaub, Kurische Nehrung, Memel, Klaipeda, Aktivreisen, Spezialveranstalter, Baltikum, Kaliningrader Gebiet, Königsberg, Strandurlaub, Ostseefähren, Kreuzfahrten Ostsee, Mare Baltikum, Tagesausflüge, Moorwanderung, Lappland, Skigebiet Ylläs, Flughafen Kittilä


Alles aufklappen
Alles einklappen
Reiseverlauf
01. Tag | Sonntag | Warszawa - Anreise

Individuelle Anreise nach Warschau zu Ihrem Hotel. Nach dem Check-In im Hotel Zeit für erste eigene Erkundungen der Stadt, die viel zu bieten hat.
Ü/F im Hotel*** in Warszawa.

02. Tag | Montag | Linienbusfahrt Warszaw - Giżycko

Die Linienbusse fahren regelmäßig. Die Fahrt dauert ca. 4,5 Std. Am frühen Vormittag Abfahrt ab dem Busbahnhof Warszawa nach Giżycko. Am Nachmittag treffen Sie unsere Partner vor Ort, wo Sie die Mieträder und letzte Informationen zur anstehenden Reise bekommen.
Ü/F im Hotel*** in Giżycko.

03. Tag | Dienstag | Giżycko - Augustów (ca. 56 km Rad)

Am Morgen Busfahrt (ca. 60 km) zum Startplatz für die Radtour. Es geht über Wald- und Feldwege und durch zahlreiche Dörfer. Sie queren die historische Grenze von Ostpreußen und fahren in östlicher Richtung. Fahrt entlang des Ufers des schönen Sellmentsee (Jez. Selmet).
Ü/F in Augustów.

04. Tag | Mittwoch | Augustów - Urwald - Wigierski Nationalpark (ca. 52 km Rad)

Fahrt nach Studzieniczna, wo Sie ein kleines Kloster auf einer Halbinsel besichtigen können. Auf dem Green Velo Radweg fahren Sie entlang des Augustów Kanals und durch den Urwald zum heutigen idyllischen Ziel, das sich im Wigierski Nationalpark befindet.
Ü/F im Hotel im Wigierski Nationalpark.

05. Tag | Donenrstag | Mit dem Rad rund um den Wigry See (ca. 45 km Rad)

Eine Rundreise rund um den Wigry See. mitten durch den Wigierski Nationalpark. Sie können unterwegs das ehemalige Kamaldulenser Kloster in Wigry besuchen, das in schöner Lage direkt am See liegt. Am Nachmittag besuchen Sie das multimediale Museum des Wigierski Nationalparks.
Ü/F im Hotel im Wigierski Nationalpark.

06. Tag | Freitag | Wigierski Nationalpark - Kajaktour - Wigierski Nationalpark (ca.11 km Kajaktour)

Heute bleiben die Fahrräder im Hotel. Sie verbringen den Tag auf dem Wasser, auf einem der schönsten Abschnitte des Flußes Czarna Hańcza. Die wilde und unberührte Natur ist beeindruckend. Die Kajaktour ist nicht schwierig und auch für Anfänger gut geeignet.
Ü/F im Hotel im Wigierski Nationalpark.

07. Tag | Samstag | Wigierski Nationalpark - Suwałki Landschaftspark (ca. 50 km Rad)

Fahrt in die größte Stadt der Region Suwałki. Später radeln Sie durch den Suwałki Landschaftspark, der reich ist an unberührter Natur, zauberhaften Landschaftsbildern und zahlreichen Vögeln.
Ü/F beim Suwałki Landschaftspark.

08. Tag | Sonntag | Suwałki Landschaftspark - Stanczyki (Staatshausen) - Goldap (ca. 52 km Rad)

Sie verlassen das Gebiet der Suwalszczyzna und fahren in Richtung Staatshausen, bekannt wegen der hohen Eisenbahnviadukte, die wohl nie genutzt wurden. Auf der Route nahe der Rominter Heide fahren Sie nach Goldap.
Ü/F in Goldap.

09. Tag | Montag | Goldap - Wisente Borker Wald - Giżycko (ca. 65 km Rad)

Heute fahren Sie durch Wälder in südliche Richtung. Im Herzen des Borker Forstes haben Sie die Möglichkeit, eine Wisentherde zu besichtigen. Sie erreichen dann wieder Giżycko.
Ü/F in/bei Giżycko.

10. Tag | Dienstag | Giżycko - Schiffsfahrt - Giżycko

Am Vormittag Ausflug mit dem Schiff auf den masurischen Seen. Am Nachmittag Möglichkeit zur eigenen Besichtigung von Giżycko.
Ü/F in/bei Giżycko.

11. Tag | Mittwoch | Giżycko - Linienbusfahrt - Warszawa

Linienbusfahrt nach Warszawa. Zeit für Erkundungen in der Hauptstadt Polens.
Ü/F im Hotel*** in Warszawa.

12. Tag | Donnerstag | Warszawa - Abreise

Nach dem Frühstück endet Ihre Reise mit Ihrer Rückfahrt oder beginnt mit einer Anschlussbuchung


Änderungen im Programmablauf vorbehalten.

10 Ü/F in Hotels/Pensionen der Mittelklasse
1 Ü/F im Gästehaus
9 x Abendessen an Tag 2 - 10 (vegetarische Kost bei Vorbestellung möglich)
Linienbusfahrt Warszawa - Giżycko - Warszawau
Leihfahrrad für die Fahrradtouren Tag 3 - 9 (7-Gang- Naben-/6-Gang-Kettenschaltung mit 2 Radtaschen und Werkzeugset)
Gepäckbeförderung von Hotel zu Hotel
2-er Kajak Bestellung an Tag 6
Schifffahrt ab/bis Giżycko (ca. 3 Std.) an Tag 10
Routenkarten für jeden Tag plus GPS-Daten
Detailliertes Kartenmaterial
Informationsmaterial
praktische Hinweise
24 Stunden MBR-Notruf - Service
Örtlicher Notrufservice

Flüge nach / von Warszawa (Warschau):
Linienflug ab verschiedenen deutschen Städten nach Warschau und zurück ab Warschau, pro Person: ab 295,- Euro 
inkl. aller Nebenkosten und Tax und 1 aufzugebendes Freigepäck bis 20 kg.

Aktuelle Tagespreise von Ihrem Wunschflughafen auf Anfrage.

Verlängerungstag auf Anfrage.

Weitere Ausflugsprogramme oder individuelle
Zusatzprogramme auf Anfrage.

Reiseversicherungen mit der ERGO-Reiseversicherung:
Reiserücktrittsversicherung
Reisekrankenversicherung
RundumSorglos Paket