Gruppenreisen

Buchungsnr.: WAG-1474-1694-21

10 Tage Natur pur in Nida - Kultur pur in Riga!

Eine erholsame Reise mit 4 Tagen in Nida und der faszinierenden Landschaft der Kurischen Nehrung in Litauen. Anschließend erleben Sie eine herrliche Bootsfahrt über das Kurische Haff in das alte Memelland mit dem Windenburger Eck. Nun startet Ihr Kulturprogramm: Sie lernen Klaipeda, das frühere Memel, kennen. In Palanga besuchen Sie das Bernsteinmuseum. Bei Siauliai geht es zum Berg der Kreuze und zum Abschluss Ihrer Reise geht es nach Lettland, in die Metropole des Jugendstils - beindruckende Prachtbauten zieren die Altstadt Rigas.

10 Tage Natur pur in Nida - Kultur pur in Riga!  Kiel - Riga  - Bu.-Nr. 1474-1694-21

Gesamtstrecke Bus: ca. 580 km, Fähren: 23 Std.

Diese Reise ist inklusive Fähranreise von Kiel nach Klaipeda. Sie ist alternativ auch 1 Tag kürzer buchbar, mit individueller Anreise zum Flughafen Palanga (bei Klaipeda).


Mindestteilnehmerzahl: 2
Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ist die letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters 6 Wochen vor Reisebeginn.

Hinweis: Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität oder Reisefähigkeit nicht geeignet. Wir beraten Sie gerne.



Alles aufklappen
Alles einklappen
Reiseverlauf
01. Tag | Sonntag | Kiel - Einschiffung

Individuelle Anreise nach Kiel. Einschiffung auf die DFDS Seaways Fähre nach Klaipeda bis 19:00 Uhr. Abfahrt 21:00 Uhr. Seereise nach Klaipeda.
Ü/F in der gwählten Kabine auf dem DFDS Seaways Schiff.

02. Tag | Montag | Klaipeda - Nida (ca. 60 km)

Nach einem Tag auf See Ankunft in Litauens Hafenstadt Klaipeda gegen ca. 18:00 Uhr und Transfer nach Nida auf der Kurischen Nehrung. Gegen ca. 19:00 Uhr Willkommensabend mit Ihrer Reiseleitung im Hotel in Nida.
Ü/F im Hotel*** in Nida

03. Tag | Dienstag | Nida - Stadtrundgang und Hohe Düne

Stadtrundgang in Nida, Sie sehen u.a. das Thomas-Mann-Museum, den Kurenfriedhof, die Fischerhäuschen mit dem Fischerhausmuseum sowie die Bernsteingalerie. Anschließend Wanderung auf die bis zu 60 m hohe Parniddener Düne. Von hier haben Sie einen herrlichen Blick auf die Sanddünen, das Kurische Haff und Nida.
Ü/F im Hotel*** in Nida

04. Tag | Mittwoch | Nida individual

Tag zur freien Verfügung auf der Kurischen Nehrung. Leihen Sie sich z.B. Fahrräder aus (nicht im Reisepreis enthalten) und unternehmen Sie eine kleine Fahrradtour entlang der Promenade am Haff. Am langen Sandstrand kann man nach Bernstein suchen oder Sie erkunden die weitläufige Dünenlandschaft. Keine Reiseleitung.
Ü/F im Hotel*** in Nida

05. Tag | Donnerstag | Nida individual

Ein weiterer Tag zur freien Verfügung in Nida. Heute können Sie so richtig entspannen. Buchen Sie z.B. eine Bootstour über das Kurische Haff dazu oder besuchen Sie im Hotel Nidos Banga die kleine Ausstellung zur Geschichte der Künstlerkolonie Nidden. Im 19. Jh. zog es viele expressionistische Künstler nach Nidden, u. a. Max Pechstein, Lovis Corinth und Karl Schmidt-Rottluff. Keine Reiseleitung.
Ü/F im Hotel*** in Nida

06. Tag | Freitag | Nida - Kurisches Haff - Minija - Vente - Klaipeda (ca. 70 km)

Heute geht Ihre Gruppenreise weiter. Abholung vom Hotel in Nida und Schifffahrt über das Kurische Haff bis zum Nemunas-Delta. Entlang des Minjia Flusses geht es ins Landesinnere bis Minija / Minge, auch das "Litauische Venedig" genannt. Anschließend Mittagsmahl mit einer Fischspezialität in Kintai. Von dort aus geht Ihre Fahrt mit dem Bus weiter durch das Memelland, über Vente mit Halt an der Windenburger Ecke und der ornithologischen Vogelstation, bis nach Klaipeda.
Ü/F im Hotel**** in Klaipeda

07. Tag | Samstag | Klaipeda - Palanga - Bernsteinmuseum - Klaipeda (ca. 50 km)

In Klaipėda steht die Besichtigung der Altstadt, der alten Post sowie des Theaterplatzes mit dem berühmten Ännchen von Tharau auf dem Programm. Anschließend Fahrt nach Palanga, dem größten Kurort Litauens mit Besichtigung des beeindruckenden Bernsteinmuseums, das sich im ehemaligen Schloss des Grafen Tiszkevicz befindet. Nach einem Bummel in der Fußgängerzone von Palanga, zur Seebrücke und Spaziergang am Strand geht es zurück nach Klaipėda.
Optional: Abendessen in einem ausgewählten Restaurant in Klaipėda.
Ü/F im Hotel**** in Klaipėda

08. Tag | Sonntag | Klaipeda - Gutshof Pakruojis - Berg der Kreuze - Riga (ca. 350 km)

Fahrt von Klaipeda über Siauliai nach Riga. Unterwegs halten Sie zunächst bei der größten Gutshausanlage Litauens: Pakruojis. Das Anwesen gehörte ehemals der deutsch - litauischen Familie Ropp (1780-1940) und besteht aus 43 Gebäuden. Ein Spaziergang führt Sie durch die weitläufig Parkanlage bis zum Gasthof der Gutshausanlage, wo landestypische Snacks auf Sie warten. Nächster Halt beim mystischen Berg der Kreuze bei Siauliai, um die mittlerweile zwei Hügel mit Tausenden von Kreuzen zu besichtigen. Ankunft am späten Nachmittag in Riga.
Ü/F im Hotel**** in Riga

09. Tag | Montag | Riga - Stadtrundfahrt - Seebad Jurmala - Riga (ca. 50 km)

Am Vormittag wartet eine informative Stadtrundfahrt mit einem Spaziergang durch die mittelalterliche Altstadt Rigas auf Sie. Besichtigt wird u.a. der Rigaer Dom, die Große und Kleine Gilde, die Petrikirche, das Schwarzhäupterhaus und das Rigaer Schloss. Zum Abschluss geht es in die riesigen Markthallen beim Hauptbahnhof, wo Sie dem regen Treiben der Händler zuschauen können. Anschließend dürfen Sie in einem Café das Schwarze Gold der Rigenser probieren: Rīgas Melnais balzams.
Am Nachmittag unternehmen Sie einen Ausflug nach Jurmala. Das Seebad Jurmala liegt ca. 25 km westlich von Riga an kilometerlangen feinen Sandstränden und ist der mondäne Badeort der Rigenser.
Am Abend optional: Abendessen in einem Restaurant in Riga.
Ü/F im Hotel**** in Riga

10. Tag | Dienstag | Riga - Abreise

Nach dem Frühstück individuelle Rückreise oder Weiterführung Ihrer Reise.


Änderungen im Programmablauf vorbehalten.

Hinfahrt mit der Fähre der DFDS Seaways: Kiel - Klaipeda
1 Ü/F in 1-2 Bett-Innen- oder Außenkabine an Bord der Fähre Kiel - Klaipeda
4 Ü/F im Hotel*** in Nida
4 Ü/F in zentralen Hotels**** in Klaipeda und Riga
(die Sterne entsprechen jeweils der Landeskategorie, welche mit Deutschland vergleichbar ist)
Transfer Fährhafen Klaipeda - Hotel in Nida
Willkommensabend mit Ihrer Reiseleitung
1 Fischmahlzeit an Tag 6
Verkostungen in Pakruojis und Riga lt. Programm
Rundreise im klimatisierten Reisebus oder Minibus, je nach Teilnehmerzahl, an Tag 6 - 9
Fähre von Klaipeda auf die Kurische Nehrung
Schifffahrt über das Kurische Haff von Nida zum Nemunas-Delta
Nationalparkabgabe für die Kurische Nehrung
Ausschließlich deutschsprachige Reiseleitung Tag 3 und 6 - 9
Führungen und Eintrittsgelder lt. Programm
Informationsmaterial zur Reise
Praktische Hinweise
24 Stunden MBR-Notrufservice

Gruppengröße:
mindestens 2 Personen, höchstens 35 Personen

Hinweis: Bei der 9-tägigen Reise ist die Fähre Kiel - Klaipeda nicht enthalten und statt des Anreisetransfers Fährhafen Klaipeda - Nida ist der Transfer Flughafen Palanga - Nida enthalten.

Linienrückflug von Riga:
Linienflug von Riga zurück in verschiedene Städte Deutschlands, pro Person: ab 199,- Euro
inkl. aller Nebenkosten und 1 x Freigepäck bis 20 kg
Aktuelle Flugangebote zu Ihrem Heimatflughafen gerne auf Anfrage.

Linienflug nach Palanga bei Klaipeda, zurück von Riga:

Linienflüge mit Air Baltic oder SAS nach Palanga bei Klaipeda und zurück ab Riga, pro Person: ab 325,- Euro
Dadurch verringert sich Ihr Reisepreis um die Fährpassage für die Anreise.

Reiseversicherungen mit der ERGO Reiseversicherung:
Reiserücktrittsversicherung
Reisekrankenversicherung
RundumSorglos Paket