Silvester im Baltikum: 28.12.18 - 04.01.19

Buchungscode: WA-0510-18     |     Mindestteilnehmer: 2 Personen (Hinweis)     |      Drucken

BildBildBild

Beschreibung

Erleben Sie das Baltikum auf dieser Gruppenreise einmal im Winter. Die Hauptstädte Vilnius, Riga und Tallinn sind festlich geschmückt und bieten drei unterschiedliche Gesichter: Vilnius zeigt sich mit seinen barocken Schätzen, Riga glänzt in seinem unglaublichen Jugendstil und Tallinns Altstadt versetzt Sie ins Mittelalter. Silvester feiern Sie dann in Riga mit einem Gala-Abendessen mit Unterhaltungsprogramm. Um 24.00 Uhr heißt es dann auf Lettisch „Laimigu jauno gadu“!

Silvester im Baltikum:  28.12.18 - 04.01.19, Bu.-Nr. WA-0510-18

1. Tag | 28.12.18 | Freitag | Vilnius - Anreise
Ankunft in Vilnius. Transfer (nicht im Reisepreis enthalten) zum Hotel. Nutzen Sie nach Ihrer Ankunft die Zeit für erste Erkundungen. Am Abend lernen Sie bei einem Willkommensumtrunk alle Teilnehmer sowie Ihre Reiseleitung kennen.
Ü/F in Hotel**** in Vilnius
2. Tag | 29.12.18 | Samstag | Vilnius - Stadtrundgang - optional Trakai
Am Vormittag deutschsprachiger Altstadtrundgang durch Vilnius. Sie sehen u.a. die Peter-und-Paul-Kirche, den Kathedralenplatz, das Ensemble der Anna- und Bernhardinerkirche, das Tor der Morgenröte, den Rathausplatz, die Kirche des Heiligen Johannes und besichtigen die 1579 gegründete Universität. Am Nachmittag optionaler Ausflug nach Trakai mit Besichtigung der berühmten Wasserburg. (Dauer ca. 3 Std.). Am Abend kann ein Folklore-Abendessen im Restaurant Belmontas in Vilnius dazugebucht werden.
Ü/F in Hotel**** in Vilnius
3. Tag | 30.12.18 | Sonntag | Vilnius - Berg der Kreuze bei Šiauliai - Schloss Rundale - Riga (ca. 360 km)
Fahrt von Vilnius nach Riga. Unterwegs besuchen Sie den Berg der Kreuze bei Šiauliai in Litauen. An dieser einmaligen Pilgerstätte finden sich Tausende von Kreuzen. In Lettland erwartet Sie dann das beeindruckende Barockschloss Rundale, das größte und prächtigste seiner Art im Baltikum. Weiterfahrt nach Riga durch die hügelige Landschaft von Südlettland.
Ü/F in Hotel***** in Riga
4. Tag | 31.12.18 | Montag | Riga - Silvestergala
Nach dem Frühstück deutschsprachiger Altstadtrundgang durch Riga mit Besichtigung der wichtigsten Sehenswürdigkeiten: der Rigaer Dom, die Petrikirche, das Schwedentor, die 3 Brüder, die Große und Kleine Gilde sowie das Freiheitsdenkmal. Am Nachmittag können Sie optional einen geführten Rundgang durch das beeindruckende Jugendstilviertel von Riga dazu buchen. Der Rundgang endet mit einem Besuch in einem Café und einem wärmenden Schnaps, dem „Rigas Balsams“. Am Abend festliche Silvestergala in einem Stadtrestaurant: Willkommenscocktail, Gala-Abendessen und Unterhaltungsprogramm. Das genaue Progamm steht leider noch nicht fest.
Ü/F im Hotel***** in Riga.
5. Tag | 01.01.19  | Dienstag | Riga - Neujahrstag
Nach einem ausgedehnten Neujahrsfrühstück können Sie am späten Vormittag an einem deutschsprachig geführten Einkaufsbummel zu ausgewählten Designläden, Kunstgalerien und Modeboutiquen in der Altstadt teilnehmen (optional dazu buchbar). Hier werden Ihnen lokale Kundhandwerksprodukte und einheimische Künstler näher gebracht. Die Tour endet in einem gemütlichen Café in der Altstadt. Nachmittag zur freien Verfügung. Am Abend können Sie einen Ausflug zum Vergnügungspark Lido dazubuchen. Viele kleine Buden mit einheimischen Produkten, Winterattraktionen und einem großen Restaurant erleuchten im winterlichen Glanz, wo ein abendliches typisches lettisches Abendessen gereicht wird. Wählen Sie das für Sie passende Programm.
Ü/F im Hotel Radisson Blu Ridzene***** in Riga.
6. Tag | 02.01.19  | Mittwoch | Riga - Pärnu - Tallinn (ca. 300 km)
 Auf Ihrer Fahrt nach Tallinn besuchen Sie unterwegs Pärnu, das legendäre Kur- und Seebad und die Sommerhauptstadt der Esten. Anschließend Weiterfahrt nach Tallinn, die Hauptstadt Estland..
Ü/F im Hotel**** in Tallinn.
7. Tag | 03.01.10 | Donnerstag | Tallinn - Altstadtrundgang
Deutschsprachgier Altstadtspaziergang mit Besichtigungen der wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Die mittelalterliche Hansestadt besticht vor allem durch den Schlossberg Toompea, die Alexander-Newskij-Kathedrale, die Olafskirche, den Rathausplatz und natürlich der mittelalterlichen Wehrmauer mit ihren Türmen. Ein Besuch in der mittelalterlichen Gilde im Rathaus ist inkludiert. Am Nachmittag optionaler Ausflug zum Kadriorg Park mit Außenbesichtigung des Kadriorg Palastes und anschließendem Besuch des modernen KUMU-Kunstmuseums. Am Abend Abendessen im mittelalterlichen Restaurant Peppersack in Tallinn (optional).
Ü/F in Hotel**** in Tallinn
8. Tag | 04.01.18 9 | Freitag | Tallinn - Abreise
Individuelle Rückreise oder Weiterführung Ihrer Reise mit einer Anschlussbuchung.

Im Preis enthalten

7 x Übernachtungen in zentralen Hotels****/***** in den Hauptstädten
7 x Frühstücksbuffet
Willkommensabend mit Sekt/Saft
1 Silvestergala mit Willkommenscocktail, Gala-Abendessen und Unterhaltungsprogamm (das Programm steht leider noch nicht fest.)
Deutsch- und mehrsprachiger Altstadtrundgang durch Vilnius, Riga und Tallinn, (jeweils ca. 3 Std.)
Rundreise im klimatisierten Reisebus der 1. Klasse
Führungen und Eintrittsgelder lt. Tourenbeschreibung in Vilnius, dem Berg der Kreuze bei Šiauliai, dem Barockschloss Rundale, Große Gilde in Tallinn
Gepäckservice in den Hotels
Informations- und Kartenmaterial
24 Stunden MBR - Notruf - Service

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Linienflüge nach Vilnius, von Tallinn:
Flug mit Air Baltic ab Berlin, Hamburg, Düsseldorf, München nach Vilnius und zurück von Tallinn: ab 295,- Euro/Person.
Weitere tagesaktuelle Flugpreise auf Anfrage.

Transfers in Vilnius oder Tallinn:
Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen: 1-3 Personen: 33,- Euro/Strecke
Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen: 4-7 Personen: 53,- Euro/Strecke

dazubuchbare Mahlzeiten:
6 x Abendessen in den Hotels, 3 Gänge Menü mit Tee/Kaffee:                            156,- Euro/Person
2. Tag: Folklore-Abendessen im Restaurant Belmontas in Vilnius:                         38,- Euro/Person
7. Tag: Mittelalterliches Abendessen im Restaurant Maikrahv in Tallinn:                38,- Euro/Person

dazubuchbare Ausflugsprogramme:
2. Tag: Ausflug zum Wasserschloss Trakai (ca. 3 Std.):                                                                                               38,- Euro / Person
4. Tag: Nachmittags deutsch- und mehrsprachig geführter Rundgang durch das Jugendstilviertel (ca. 3 Std.):          28,- Euro / Person
5. Tag: Vormittags deutsch- und mehrsprachig geführter Einkaufsbummel durch Riga  (ca. 3 Std.):                           24,- Euro / Person
5. Tag: Abends deutsch- und mehrsprachig geführter Ausflug zum Lido Vergnügungspark mit Abendessen:             58,- Euro / Person
7. Tag: Ausflug zum Kadriorg Park mit Besuch des Kumu-Museum (ca. 3 Std.):                                                         38,- Euro / Person

Verlängerungstage in Vilnius und Tallinn, auch mit individuellen Zusatzprogrammen:
Gerne auf Anfrage

Reiseversicherungen mit der ERV:
Reiserücktrittsversicherung
Reisekrankenversicherung
RundumSorglos Paket

Termine

Reisezeit:
Fr. 28.12.18 - Fr.. 04.01.19  -  ausgebucht!

Aktuelle Preise

Preisangabe: pro Person:

Unterkunft/Leistung Gültig vom/bis Preis Verlängerung
Vilnius - Tallinn

28.12.2018 bis 04.01.2019 

EZ
1.099,00 €
DZ
799,00 €

Preis-/Leistungsänderungen vorbehalten!



Mindestteilnehmer

2 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ist die letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters 6 Wochen vor Reisebeginn.

Ihre Reiseroute

Bild

Aktuellen Katalog bestellen

    Bestellen Sie jetzt kostenfrei unsere aktuellen Kataloge für Ihre Urlaubsplanung.

Immer gut informiert!

Mit unserem Newsletter sind Sie immer über aktuelle Angebote und Themen von Mare Baltikum informiert. Melden Sie sich jetzt einfach an!

Newsletter abmelden


Neuigkeiten bei Mare Baltikum Reisen