11 Tage Norwegen: Nordkap, Lofoten & Prickelnde Fjorde

Buchungscode: WAI-9478-19     |     Mindestteilnehmer: 2 Personen (Hinweis)     |      Drucken

BildBildBild

Beschreibung

Norwegen von seiner schönsten Seite. Über die Hauptstadt Oslo geht es zunächst ans Nordkap, wo die Mitternachtsonne beindrucken kann. Über die Inselketten der Vesterålen und der Lofoten geht es zu bekannten Städten wie Bodø und Trondheim und der alten Hansestadt Bergen. Sie unternehmen eine Bootstour durch die grandiose Fjordlandschaft und sehen einen gigantischen Wasserfall. Schließendlich geht es zurück nach Oslo, wo Ihre Reise endet.

11 Tage Norwegen: Nordkap, Lofoten & Prickelnde Fjorde, Bu.-Nr. WAI-9478-19

01. Tag | Anreise Oslo
Nach Ihrer individuellen Anreise, Sammeltransfer vom Flughafen zu Ihrem Hotel, ca. 5 Min. Fahrtweg entfernt. Je nach Ankunftszeit haben Sie nun Zeit, sich in Gardermoen umzusehen. Gleich in der Nähe befindet sich das Museum mit einer Sammlung von 40 Flugzeugen und Hubschraubern der Norwegischen Streitkräfte. Oder Sie entpannen im Hotel.
Abendessen im Hotel.
Ü/F in Oslo Gardermoen.
02. Tag |  Oslo - Alta Museum -  Honningsvåg (Flug, ca. 240 km Bus)
Am Morgen Transfer zum Flughafen und Linienflug nach Alta. Alta ist vor allem durch seine Felsritzungen bekannt, die ältesten sind rund 6200 Jahre alt und gehören zum UNESCO Weltkulturerbe. 2013 wurde die morderne Mitternachtskathedrale eingeweiht. Sie besuchen das archäologische Freilichtmuseum mit seinen berühmten Felszeichnungen und Felsritzungen.
Von Alta geht es weiter nach Skaidi bis an die Küste. Über einen ca. 30 km langes Brücken- und Tunnelsystem geht es vom Festland zum Nordkap. Der Nordkaptunnel ist rund 7 km lang und führt ca. 200 m unter dem Meeresspiegel von Kåfjord auf dem Festland bis zum Ort Honningsvåg auf der Insel Magerøya und am Fuße des Nordkaps.
Nach dem Abendessen im Hotel geht es dann zum Nordkap. Bei schönem Wetter haben Sie vom nördlichste Punkt Europas einen atemberaubenden Ausblick auf die Mitternachtssonne. Da es am Nordkap aber oft neblig, bewölkt und kalt ist, können Sie sich in der Nordkaphalle aufwärmen und die Multivisonsshow genießen. Auf dem Nordkap-Plateau mit dem Globus ist dann noch Zeit für ein Foto. Abendessen im Hotel.
Ü/F beim Nordkap.
03. Tag | Nordkap - Honningsvåg - Tromsø 
(ca. 550 km Bus)
Nach dem Frühstück erwarten Sie ein paar Fährüberfahrten und kommen abends nach Tromsø, eine der größten Städte nördlich des Polarkreises und Heimat der weltweit nördlichsten Universität, Brauerei und Holzkathedrale. Die Stadt hat einiges zu bieten: Die Festungsanlage Skansen, die Tromsø Domkirke (gotische Holzkathedrale), das Walfängerdenkmal am Stortorget und die Eismeerkathedrale, das Wahrzeichen von Tromsø. Abendessen im Hotel.
Ü/F in Tromsø.
04. Tag |  Tromsø - Balsfjord - Snøfjellet Gebirge -  Vesterålen -  Sortland (ca. 380 km Bus)
Heute führt Sie Ihre Reise entlang des Balsfjord und durch das durch das Snøfjellet Gebirge. Entlang des Ofotfjordes kommen Sie zu der Inselgruppe Vesterålen. Arktische Gebirgspflanzen und Strandblumen findet man hier dicht beieinander. Die Vesterålen liegen in fischreichem Gewässer, ein Pardies für viele Vogelarten wie Seeadler, Papageientaucher, Tordaken oder seltenere Vögel wie Eissturmvogel oder Basstölpel. Abendessen im Hotel.
Ü/F in Sortland.
05. Tag  | Sortland - Vesterålen - Lofoten -  Moskenes -  Bodø (ca. 260 km Bus, Bootsfahrt ca. 95 km ca. 3 Std.)
Heute geht auf die Inselgruppe der Lofoten nördlich des Polarkreises, eines der beliebtesten Reiseziele in Norwegen. Die Lofoten bestehen aus rund 80 Inseln und Inselchen mit relativ mildem Klima Dank des Golfstroms.  Bei  Moskenes liegt der höchste Berg der westlichen Lofoten mit rund 1029 m. Fährfahrt durch das Europäische Nordmeer zum Festland nach Bodø. Auf dem Schiff gibt es die Möglichkeit zu Abend zu essen (nicht inklusive). Späte Ankunft in ihrem Hotel in Bodø.
Ü/F in Bodø.
06. Tag  |  Bodø - Holandsvika  - Svartisen-Gletscher -  Mo i Rana (ca. 350 km Bus, Bootsfahrt ca. 15 Min.)
Heute geht es weiter durch die Fjord-Welt bis nach Holansvika, wo Sie eine Bootsfahrt erwartet und Sie zum zweitgrößten Gletscher  Norwegens, dem Svartisen - oder Schwarzeis-Gletscher bringt. Hier gibt es einen ca. 4 km langen Wanderweg bis zum Østertal-Gletschersee. Genießen Sie die einzigartige Atmosphäre an dem Gletscher, bevor Sie mit dem Boot wieder ans Festland fahren. Weiter geht es dann per Bus na Mo i Rana.
Mo i Rana (samisch: Måahvie) ist ein Städtchen mit rund 18.000 Einwohnern am Ranfjord.  Von der Uferprommenade kann man den Havmannen im Wasser stehen sehen. Abendessen im Hotel.
Ü/F in Mo i Rana.
07. Tag | Mo i Rana - Trondheim (ca. 480 km)
Fahrt durch die Naturlandschaft Mittelnorwegens bis Trondheim, der drittgrößten Stadt Norwegens. Nach einer kurzen Panoramafahrt könenn Sie die Stadt selbst weiter erkunden. Besonders beeindruckend ist die Nidaros Kathedrale, ein Nationalheiligtum der Norweger und daneben der Bischhöfliche Palast, heute ein Museum.
Ü/F in Trondheim.
08. Tag | Trondheim - Stabkirche bei Ringebu - Gol (ca. 490 km)
Auf Ihrer längeren Fahrt nach Gol sehen Sie unterwegs eine der größten rund 28 Stabkirchen in Norgwegen: die Stabkirche Ringelbu. Die Stabkirche wurde ca. 1220 auf der Grundfläche einer ältern Kirche auf einem Kulthügel errichtet. Der roten Turm mit dem Querschiff kamen im Jahre 630 hinzu. (Eintritt nicht inklusive). Am Abend Ankunft in Gol. Abendessen in Gol.
Ü/F in Gol.
09.Tag | Gol - Sognefjord - Bergen (ca. 300 km Bus, Bootsfahrt ca. 1,45 Std.)
Am Vormittag Fahrt nach Flåm und ca. 1,45 stündige Bootstour über den Sognefjord bis Gudvangen. Der Sognefjord ist einer der beeindruckensten und größte Fjord Norwegens.  Weiterfahrt entlang der fantastischen Fjordwelt bis an die Westküste nach Bergen.
Die Hansestadt Bergen lernen Sie bei einer Stadtrundfahrt kennen. Sie sehen u.a. Bryggen und den Fischmarkt. Im Hafenviertel Bryggen können noch heute die aus dem Mittelalter stammenden Holzkontore bestaunt werden. Seit 1979 gehört dieses Viertel zum UNESCO-Weltkulturerbe. Heute befinden sich in den ehemaligen Handelshäusern Boutiquen, Antiquitäten- und Souvenirläden sowie gemütliche Restaurants und Cafés. Am Abend haben Sie nun Zeit die Handelsstadt selber zu erkunden. Besichtigen Sie Festung Bergenhus, die Hakonshalle oder die Domkirche St. Olav.
Ü/F in Bergen.
10. Tag | Bergen - Hardanger-Fjord - Vøringfoss Wasserfall - Oslo (ca. 500 km)
Sie fahren durch die größte Hochebene Europas - den Naturpark Hardangervidda mit dem seinem höchsten Berg Hardangerjøkul mit rund 1870 m ü. dem Meeresspiegel. Eine ganz eigene baumlose Landschaft mit Moosen und Flechten erwartet Sie hier. Am Eidfjord kurzer Halt am Wasserfall Vøringfossen, der rund 145 m tief in die Schlucht stürzt. Schließlich erreichen Sie die Hauptstadt Oslo, wo Sie eine Pamorama-Stadtrundfahrt erwartet. Sie sehen den Altstadtkern mit dem markanten Rathaus, welches alljährlich als Austragungsort der Nobel-Preisverleihung dient, die Domkirche sowie die 2008 eröffnete Neue Oper, das Könige Schloss und die Akerhus Festung.
ÜF/ in Oslo.
11. Tag | Oslo Abreise
Nach dem Frühstück Sammeltransfer von Ihrem Hotel zum Flughafen von Oslo oder Anschlussbuchung.

Gesamtstrecke: 3550 km Tages-km: ca. 240 - 550 km.

Für Gäste mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Wir beraten Sie gern.

Änderungen im Reiseablauf vorbehalten.

Im Preis enthalten

Sammeltransfer Flughafen Oslo - Hotel bei Oslo: 13:30 oder 15:30 Uhr
Sammeltransfer Hotel in Oslo - Flughafen Oslo: 07:00 oder 13:00 Uhr.
10 Übernachtungen in 3 Sterne Hotels, alle Zimmer mit DU/WC
10 x Frühstück
6 x Abendessen (3 Gängemenü oder Büffet) laut Programm
Linienflug von Oslo nach Alta
moderner Reisebus Tag ab Alta Tag 2 - 11 laut Progamm
Deutschsprachige örtliche Reiseleitung Tag 1 - 11
Stadtführung in Bergen ca. 2 Std.
Eintritt Nordkap Besucherzentrum
Besuch des Freilichtmuseums Alta (ca. 1 Std.) Tag 2
Bootsfahrt zum Svartisen Gletscher
Bootsfahrt Moskenes - Bodø
Bootsfahrt Sognefjord
Informationsmaterial
Praktische Hinweise Norwegen
24-Std. MBR - Notrufservice

Gruppengröße:
mindestens 2, höchstens 48 Personen

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Linienflüge nach Oslo, Norwegen:
Linienflüge ab Deutschland nach Oslo und zurück: ab 259,- Euro/Person inkl. Tax und 1 aufzugebendes Gepäckstück.
Weitere Flugangebote mit tagesaktuellen Preisen von Ihrem Heimatflughafen gerne auf Anfrage.

Fähranreise mit Colorline von Kiel nach Oslo und zurück auf unsern Fährseiten oder auf Anfrage.
Hinfahrt:    Freitag:     ab Kiel 14 Uhr, Samstag an Olso 10 Uhr; Check-In bis 14:00 Uhr
Rückfahrt: Dienstag: ab Oslo 14 Uhr, Mittwoch an Kiel: 10 Uhr, Check-In bis 14:00 Uhr

Individueller Transfer in Oslo:
Flughafen Oslo - zentrales Hotel in Oslo:      1 - 4 Personen: 189,- Euro/Strecke
Dezentrales Hotel in Oslo - Flughafen Oslo: 1 - 4 Personen: 129,- Euro/Strecke

Colorline Fährhafen Oslo - zentrales Hotel in Oslo:      1 - 4 Personen:  48,- Euro/Strecke
Dezentrales Hotel in Oslo - Colorline Fährhafen Oslo: 1 - 4 Personen: 198,- Euro/Strecke

Zusatztage in Oslo, Übernachtung und Frühstück:
pro Person im Doppelzimmer: 96,- Euro
pro Person im Einzelzimmer: 169,- Euro

Weitere Zusatztage in Norwegen gerne auf Anfrage.

Reiseversicherungen mit der ERV:
Reiserücktrittsversicherung
Reisekrankenversicherung
Rundum Sorglos Paket

Termine

Reisezeit 2019:

Samstag - Dienstag:
08.06.19 - 18.06.19
29.06.19 - 09.07.19

Mittwoch - Samstag:
19.06.19 - 29.06.19
10.07.19 - 20.07.19
31.07.19 - 10.08.19

Aktuelle Preise

Preisangabe: pro Person:

Unterkunft/Leistung Gültig vom/bis Preis Verlängerung
ab/bis Oslo:
EZ
2.519,00 €
DZ
1.979,00 €
EZ
169,00 €
DZ
96,00 €

Preis-/Leistungsänderungen vorbehalten!



Mindestteilnehmer

2 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ist die letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters 6 Wochen vor Reisebeginn.

Ihre Reiseroute

Bild

Aktuellen Katalog bestellen

    Bestellen Sie jetzt kostenfrei unsere aktuellen Kataloge für Ihre Urlaubsplanung.

Immer gut informiert!

Mit unserem Newsletter sind Sie immer über aktuelle Angebote und Themen von Mare Baltikum informiert. Melden Sie sich jetzt einfach an!

Newsletter abmelden


Neuigkeiten bei Mare Baltikum Reisen