12 Tage geführte Radtour Baltikum: Auf den Spuren der Hansewege Tallinn - Vilnius

Buchungscode: HK63-6366-18     |     Mindestteilnehmer: 12 Personen (Hinweis)     |      Drucken

BildBildBild

Beschreibung

Eine besondere Tour durch das Baltikum mit Halbpension!
Ihre Reise startet in Tallinn und führt über den Lahemaa-Nationalpark nach Südestland mit der alten Universitätsstadt Tartu. Durch den Gauja Nationalpark in Lettland geht es bis zur Hauptstadt Riga. Sie sehen das alte Seebad Jurmala bei Riga und fahren durch das Kurland bis Litauen und Klaipeda, Mit der Fähre setzen Sie auf die Kurische Nehrung über. In Nida erwartet Sie das Thomas Mann Haus und die Hohe Düne. Über das Haff geht es zurück aufs Festland nach Vente, dem Windenburger Dreieck, und fahren weiter bis Kaunas, Trakai und zum Abschluss nach Vilnius, der Hauptstadt Litauens.

12 Tage geführte Radtour Baltikum: Auf den Spuren der Hansewege Tallinn - Vilnius, Bu.-Nr. HK63-6366-18

1. Tag | Freitag | Tallinn
Individuelle Anreise. Abends ab 18 Uhr Willkommenstreffen. Estnisches Abendessen im Restaurant und geführter Stadtrundgang durch die Altstadt von Tallinn. Sie sehen die mittelalterliche Ober- und Unterstadt mit seinen Kirchen, dem Rathausplatz und der Stadtmauer.
Ü/F im Hotel*** in Tallinn.
2. Tag | Samstag | Tallinn - Lahemaa Nationalpark (ca. 35 km Rad, ca. 70 km Bus)
Morgens frei für Entdeckungen in Tallinn. Am frühen Vormittag Bustransfer in den Lahemaa Nationalpark. Radtour durch den schönen Lahemaa National-Park, der sich entlang der Küste über eine Fläche von mehr als 700 qkm erstreckt und durch seine Vielfalt an Fauna und Flora, aber auch seine steinige Küstenlandschaft und die Landgüter besticht.
Abendessen und Ü/F im Hotel beim Lahemaa Nationalpark.
3. Tag | Sonntag | Lahemaa - Mustvee - Tartu (ca. 50 km Rad, ca. 150 km Bus)
Busfahrt an den Peipsi-See nach Mustvee. Radwanderung entlang des Seeufers des Peipsi-Järv, einer der größten Seen Europas und Grenzsee zwischen Russland und Estland. Sie fahren entlang kleiner Fischer- und Zwiebeldörfer, wo noch viele Altgläubige leben. Anschließend Bustransfer nach Tartu.
Abendessen und Ü/F im Hotel*** in Tartu.
4. Tag | Montag | Tartu - Südestland - Riga (ca. 30 - 40 km Rad, ca. 205 km Bus)
Am Morgen geführte Stadtbesichtigung von Tartu. Sehenswert ist das klassizistische Universitätshauptgebäude und die Johanniskirche, ein gotischer Backsteinbau mit wertvollen Terrakottafiguren. Mittags Transfer nach Südestland und Radtour durch die Hügellandschaft der Estnischen Schweiz (Höhenunterschiede bis ca. 280 m). Anschließend Bustransfer nach Riga (Lettland).
Abendessen und Ü/F im Hotel*** in Riga.
5. Tag | Dienstag | Riga Entdecken
Am Vormittag ausführlicher Stadtrundgang durch Riga. Sie sehen u.a. den Dom, die Petri-Kirche, die Große und Kleine Gilde und das Jugendstilviertel mit über 800 Häusern, die größtenteils renoviert sind. Mittagessen in einem Altstadtrestaurant. Danach können Sie die Stadt auf eigene Faust entdecken, durch die engen Gassen bummeln, das Treiben von einem Straßencafé aus beobachten oder entlang der Daugava - Promenade spazieren. Oder Sie buchen vor Ort eine romantische Kanalfahrt hinzu.
Ü/F im Hotel*** in Riga.
6. Tag | Mittwoch | Riga - Jūrmala - Liepāja (ca. 43 km Rad, ca. 220 km Bus)
Busfahrt nach Jūrmala. Ihre Radtour beginnt heute bei Lielupe. Die Tour führt hauptsächlich auf einem Radweg bis durch Jurmala mit Mittags-Pause am Ostseestrand, der zum Baden einlädt. Busfahrt durch das Kurland bis zur Hafenstadt Liepâja. Unterwegs Abendessen in einem Restaurant. Entdecken Sie die Hafenstadt Liepâja bei einem individuellen Abendspaziergang.
Ü/F im Hotel*** in Liepâja.
7. Tag | Donnerstag | Liepāja - Šventoji - Klaipeda (ca. 45 km Rad, ca. 65 km Bus)
Am Morgen Busfahrt nach Šventoji (Litauen). Radtour ab Šventoji entlang des Ostseeküstenwanderweges nach Klaipeda. In Palanga Spaziergang durch die Fußgängerzone bis um weißen Strand. In Klaipeda endet die Tour mit einem Altstadtrundgang und anschließendem Abendessen in einem gemütlichen Restaurant.
Ü/F im Hotel*** in Klaipeda.
8. Tag | Freitag | Klaipeda - Kurische Nehrung - Nida (ca. 50 - 60 km Rad)
Fährfahrt auf die Kurische Nehrung und Radtour auf dem Radwanderweg mit Besichtigung des Hexenbergs mit seinen sagenumwobenen Holzskulpturen in Joudkrante. Weiterfahrt durch die "Litauische Sahara" bis nach Nida.
Abendessen und Ü/F im Hotel*** in Nida.
9. Tag | Samstag | Nida - Hohe Düne und Thomas Mann Haus (ca. 15 km Rad)
Radtour zur höchsten Düne der Kurischen Nehrung - der Parniddner Düne, die rund 52 Meter hoch ist. Hier können Sie Ihre Uhrzeit überprüfen und den herrlichen Ausblick über das Kurische Haff, die Dünenlandschaft und die Ostsee genießen. Anschließend Besuch des Sommer-Hauses von Thomas Mann, heute ein Museum. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Unternehmen Sie einen Ausflug zum Ostseestrand oder buchen Sie vor Ort eine Bootstour auf dem Haff hinzu.
Abendessen in einem Restaurant in Nida, der ehemaligen Künstlerkolonie.
Ü/F im Hotel*** in Nida.
10. Tag | Sonntag | Nida - Vente - Memelland - Kaunas (ca. 30 km Rad, ca. 205 km Bus)
Schifffahrt über das Kurische Haff (ca. 2 Std.) zum litauischen Festland, dem Memeldelta. Radtour durch das Memelland, das eine ganz eigene Landschaft bietet. Anschließend Busfahrt nach Kaunas, der ehemaligen Hauptstadt Litauens, die am Zusammenfluss von der Nemunas und der Neris liegt. Nach dem Abendessen ist noch Zeit für einen Spaziergang entlang der Fußgängerzone und der verwinkelten Gassen von Kaunas. Besuchen Sie den Rathausplatz mit dem "Weißen Schwan", die Burgruine, die kath. Kuppelkirche des Erzengels Michaels und die Burgruine von Kaunas.
Ü/F im Hotel*** in Kaunas.
11. Tag: Kaunas - Trakai - Vilnius (ca. 30 km Rad, ca. 100 km Bus)
Busfahrt in die Seenlandschaft von Litauen und Radtour nach Trakai zur gotischen Wasserburg aus dem 15. Jh. auf dem Galve-See. Geführter Rundgang durch Trakai. Anschließend Busfahrt nach Vilnius und Stadtbesichtigung. Sie sehen  u.a. das Tor der Morgenröte, die St. Annenkirche, die Kathedrale und die Burganalge auf dem Gediminasberg.
Abschiedsessen in einem Altstadtrestaurant mit litauischen Spezialitäten.
Ü/F im Hotel*** in Vilnius.
12. Tag: Vilnius
Frühstück. Individuelle Rückreise oder Weiterführung Ihrer Reise mit einer Anschlussbuchung.

Fahrradstrecke gesamt: ca. 335 km, Tagesetappen: ca. 15 - 55 km, mit Bus ca. 1.020 km

Wegbeschaffenheit:
Flach bis leicht hügelige Landschaft, in Südestland Höhenunterschiede bis ca. 280 m, überwiegend Nebenstraßen. Kleine Etappen mit Schotterwegen.

Für Gäste mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet

Im Preis enthalten

11 Ü/F in Hotels*** laut Programm
10 Abendessen in Hotels und Restaurants (vegetarische Kost bei schriftl. Vorbestellung)
1 Mittagessen am Tag 5
Mietfahrrad für die Radtouren inkl. 1 Fahrradtasche:
(Damenrad mit 7-Gang-Nabenschaltung von Sachs, mit Rücktritt und Felgenbremsen, 28 Zoll oder
Herrenrad mit 6-Gang-Kettenschaltung von Shimano, 28 Zoll)
deutschsprechende Reiseleitung ab Tallinn bis Vilnius
deutschsprechende Stadtführungen in Tallinn, Tartu, Riga, Klaipeda, Trakai, Vilnius (inkl. Eintritte)
Begleitbus für die ganze Gruppe
Gepäck- und Fahrradtransport, Pannenservice
Fährtickets Klaipeda - Kurische Nehrung
Schifffahrt über das Kurische Haff von Nida nach Vente
Eintrittskosten Nationalpark Kurische Nehrung
Besichtigung des Thomas Mann Museums in Nida
Tourenbeschreibung
Kartenmaterial
Informationsmaterial
24 Stunden MBR-Notruf-Service

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Linienflug nach Tallinn, zurück von Vilnius:
Linienflüge nach Tallinn und zurück ab Vilnius, pro Person: ab 329,- Euro

inkl. aller Nebenkosten und 1 Freigepäck bis 20 kg.
Tagesaktuelle Angebote von Ihrem Wunschflughafen gerne auf Anfrage

Fähranreise nach Tallinn:
Anreise mit den Finnlines Schiffen ab Travemünde bis Helsinki und weiter von Helsinki nach Tallinn mit Tallink oder Viking Line gerne auf Anfrage.

Zusatztage in Tallinn gerne auf Anfrage.
Verlängerungstage  Estland und Litauen auf Anfrage.
Weitere Ausflugsprogramme oder individuelle Zusatzprogramme gerne auf Anfrage.

Mahlzeiten während der Radtour:
Mittagspicknick an den Radreisetagen 2, 3, 4, 6, 8 und 10: 6 x Picknick, pro Person: 50,- Euro

(kaltes Buffet mit Ostseefischen und landestypischen Spezialitäten)

Mietrad:
Aufpreis Elektro-Rad, pro Pedelec: 70,- Euro 
Tacho-Miete inkl. Montage: 12,- Euro

Reiseversicherungen mit der ERV:
Reiserücktrittsversicherung
Reisekrankenversicherung
RundumSorglos Paket

Termine

Reisezeit 2018: immer 12 Tage Freitag - Dienstag:

22.06.18    -    03.07.18
06.07.18    -    17.07.18
20.07.18    -    31.07.18
03.08.18    -    14.08.18
17.08.18    -    28.08.18

Aktuelle Preise

Preisangabe: pro Person:

Unterkunft/Leistung Gültig vom/bis Preis Verlängerung
Tallinn - Vilnius:
EZ
1.599,00 €
DZ
1.399,00 €

Preis-/Leistungsänderungen vorbehalten!



Mindestteilnehmer

12 Personen

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ist die letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters 6 Wochen vor Reisebeginn.

Ihre Reiseroute

Bild

Aktuellen Katalog bestellen

    Bestellen Sie jetzt kostenfrei unsere aktuellen Kataloge für Ihre Urlaubsplanung.

Immer gut informiert!

Mit unserem Newsletter sind Sie immer über aktuelle Angebote und Themen von Mare Baltikum informiert. Melden Sie sich jetzt einfach an!

Newsletter abmelden


Neuigkeiten bei Mare Baltikum Reisen