2019: 22 Tage Nordische Natur pur: Baltikum - Lappland

Buchungscode: WA-500-718-19     |     Mindestteilnehmer: Keine     |      Drucken

BildBildBild

Beschreibung

Auf dieser Autorundreise erleben Sie die sechs berühmtesten Naturlandschaften des Baltikums und Finnlands. Die Natur in diesen Ländern könnte nicht vielfältiger sein und alle Landschaften, die Sie bereisen, haben ihren ganz eigenen Reiz. Die Höhepunkte dieser Reise sind die Kurische Nehrung in Litauen, der Gauja Nationalpark in Lettland, das estnische Soomaa-Hochmoor sowie in Finnland das wunderschöne Saimaa-Seengebiet, die Weiten des Syöte Nationalparks in Lappland und zum Abschluss das finnische Schärenmeer.

Sie haben in den Parks genügend Zeit, um die Natur auch mal einen ganzen Tag lang in Ruhe zu erleben. Aber auch unterwegs gibt es viel zu entdecken. Statt wie die meisten Touristen die Metropolen des Baltikums zu besuchen, bereisen Sie die etwas kleineren, aber nicht weniger spannenden Orte. Ihre Unterkünfte sind äußerst vielfältig und sorgfältig zusammengestellt. Sie haben mit unserer Tourenbeschreibung unterwegs zahlreiche Möglichkeiten, Ihr Programm zu gestalten, sei es Wandern, Fahrradfahren oder eine Bootstour. Nicht zuletzt können Sie auf dieser Reise die faszinierende Tierwelt des Nordens erleben. Schon mal einem Elch begegnet?
Inklusive der Fähren ab/bis Deutschland!
Ebenfalls inklusive: Ausflug mit deutschspr. Reiseleitung im Gauja Nationalpark, Ganztagesausflug im Soomaa-Hochmoor und Bootsfahrt auf dem Saimaa-See

22 Tage Nordische Natur pur:  Baltikum - Lappland, Bu.-Nr. WA-500-718-19

Ihre Reise beginnt in Kiel. Mit der Fähre von DFDS Seaways reisen Sie über die Ostsee nach Klaipeda in Litauen. Dort wartet die berühmte Kurische Nehrung auf Sie, mit ihren gewaltigen Sanddünen, kleinen Fischerdörfern und feinen Sandstränden. Besuchen Sie hier die Graureiher- und Kormorankolonnie bei Juodkrante. Weiter geht es über Westlitauen und den mystischen Berg der Kreuze zu einem Gutshaus auf dem Lande. In Lettland besuchen Sie zunächst die Hauptstadt Riga und fahren dann in den Gauja Nationalpark, Lettlands ältesten und größten Nationalpark. Hier hat sich der Fluss Gauja durch Wälder und rote Sandsteinfelsen gegraben und eine beeindruckende Flusstallandschaft gebildet. Mit Ihrer deutschsprachigen Reiseleitung besuchen Sie die Gutmannshöhle, die berühmte Burg Turaida, die Naturpfade in Ligatne, markante Sandsteinfelsen und einen Bunker aus der Sowjetzeit (Eintritte inklusive).
In Estland erkunden Sie mit Ihrem Wildnisführer den Soomaa Nationalpark. Auf dem Programm stehen ein Besuch des Infozentrums, eine Kanutour und eine Wanderung mit speziellen Moorschuhen im Hochmoor. Ein einmaliges Erlebnis! Ihr nächster Halt ist die estnische Hauptstadt Tallinn, die für ihren mittelalterlichen Stadtkern berühmt ist. Die zahlreichen Türme der Kirchen und Wallanlagen verleihen Tallinn ein besonderes Flair. Von dort nehmen Sie die Schnellfähre der Tallink oder Viking Line nach Helsinki in Finnland.
Entlang der Südküste fahren Sie in das Saimaa-Seengebiet, das Land der tausend Seen. Saimaa ist die größte Seenlandschaft Finnlands und Heimat der fast ausgestorbenen Saimaa-Ringelrobbe, die nur noch hier anzutreffen ist. Im Seengebiet bieten sich unzählige Wassersportaktivitäten an. Eine abendliche Bootsfahrt auf dem Saimaa-Seensystem ist bereits inklusive! Auch die Stadt Savonlinna mit der besterhaltenen Burg Nordeuropas können Sie hier besichtigen. Über das wilde Karelien, den Osten Finnlands, fahren Sie in den hohen Norden bis nach Lappland. Im Sommer können Sie das Phänomen der hellen Nächte erleben. Die Weiten Lapplands sind beeindruckend und bieten viele schöne Wanderwege. Besuchen Sie zum Beispiel auch die Stadt Rovaniemi am Polarkreis, wo der Weihnachtsmann residiert - sogar im Sommer! Auch der Ranua-Wildnispark mit zahlreichen nordischen Tieren ist sehenswert.
Über Kuopio im Seengebiet und Jyväskülä, die Stadt des Designers Alvar Aalto, geht es schließlich nach Turku. Die älteste Stadt Finnlands ist das Tor zum Schärenmeer, in dem Sie Ihre Reise ausklingen lassen können - zum Beispiel mit Inselhüpfen, Wandern, Radfahren oder Baden. Von Helsinki fahren Sie mit einem der Finnlines-Schiffe zurück nach Deutschland. Ihre Reise endet schließlich in Travemünde.

Gesamtstrecke ca. 2.900 km, Tagesetappen ca. 20 - 390 km (von Klaipeda bis Helsinki)

Reiseverlauf
Kiel • 1 x Fähre • 2 x Kurische Nehrung • 1 x bei Siauliai • 1 x Riga • 2 x Sigulda • 2 x Soomaa Nationalpark • 1 x Tallinn • 2 x Lappeenranta • 1 x Savonlinna • 1 x bei Nurmes • 2 x Syöte Nationalpark • 1 x Kuopio • 1 x Jyväskülä • 2 x Turku • 1 x Fähre • Travemünde

Bitte beachten:
Die Parkplätze sind nicht überall kostenfrei. Im Baltikum sind viele Parkplatzkosten im Hotelpreis inbegriffen, aber nicht alle, in Finnland sind die meisten Parkplätze kostenpflichtig. Zahlung dann nur vor Ort möglich.

Für Gäste mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Wir beraten Sie gerne.

Im Preis enthalten

15 Ü/F in ausgewählten Hotels***/****
4 Ü/F in einfachen, aber guten Gästehäusern / im Gutshaushotel (falls Standardzimmer ausgebucht, mit DU/WC auf dem Gang)
1 Übernachtung auf der DFDS Seaways Fähre Kiel - Klaipeda in der gewählten Kabine
1 Übernachtung auf der Finnlines Fähre Helsinki - Travemünde in der gewählten Kabine
Überfahrt mit der Tallink Schnellfähre Tallinn - Helsinki, Deckpassage
Alle Fährfahrten inkl. Mitnahme eines normalen PKWs bis 4,50 m lang und 1,85 m hoch ODER inkl. Mitnahme eines oder zweier Motorräder ohne Beiwagen, inkl. Treibstoffzulage
Tagesausflug im Gauja Nationalpark (ca. 6 Std.) mit deutschspr. Reiseleitung, inkl. Eintritte Burg Turaida, Naturpfade Ligatne und Sowjetbunker
Tagesausflug im Soomaa Nationalpark (ca. 8 Std.) mit englischspr. Wildnisführer, Kanutour, Moorwanderung, Picknick und Abendessen
Abendliche Bootsfahrt auf dem Saimaa-See und -Kanal, ab/bis Lappeenranta (ca. 3 Std. - nur bis 09.09.!)
Freie Nutzung von Sauna, Schwimmbad und Fitnesscenter in einigen Hotels in Finnland
Ausführliche Tourenbeschreibung mit Empfehlungen Tag für Tag (mit den Reiseunterlagen)
Aktuelle Straßenkarten zu den vier Reiseländern
Touristisches Informationsmaterial zur Reise
Praktische Hinweise
24 Std. MBR-Notruf-Service

Weitere Buchungsmöglichkeiten

Kabinenauswahl auf den Fähren
Andere Kabinenkategorien auf Anfrage
Andere Fahrzeuge auf Anfrage
Verlängerungstage: Zusatznächte unterwegs auf Anfrage
Zusätzliche Ausflüge aus unserem Ausflugsprogramm gerne auf Anfrage

Reiseversicherungen mit der ERV:
Reiserücktrittsversicherung
Reisekrankenversicherung
RundumSorglos Paket

Termine

Reisezeit 2019:  01.06. - 30.09.19,  
Preise: 
pro Person im DZ ab 2.199,- Euro
pro Person im EZ ab 3.359,- Euro
Reisepreis abhängig von den Auslastungen der Hotels während Ihrem Reisetermin.

Anreisetage: jeden Donnerstag - Sonntag

Wir empfehlen auf dieser Naturerlebnisreise als Reisemonate besonders Juni und September!
Im Juni erleben Sie die Weißen Nächte – es wird kaum dunkel. Im September entfaltet sich die ganze Farbenpracht des Frühherbstes und trotzdem ist es meist noch beständig schön.



Ihre Reiseroute

Bild

Aktuellen Katalog bestellen

    Bestellen Sie jetzt kostenfrei unsere aktuellen Kataloge für Ihre Urlaubsplanung.

Immer gut informiert!

Mit unserem Newsletter sind Sie immer über aktuelle Angebote und Themen von Mare Baltikum informiert. Melden Sie sich jetzt einfach an!

Newsletter abmelden


Neuigkeiten bei Mare Baltikum Reisen